DLM beteiligt sich an Pilotstudie zur DAB+-Nutzung

[Berlin] Nutzungsdauer, Marktanteile und Reichweite sind die Messlatte für die Zukunft von DAB+. Die Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten (DLM) beteiligt sich daher mit einer fünfstelligen Summe an einer Pilotstudie zur DAB+-Nutzung. Die Pilotstudie ermittelt derzeit erstmals Reichweiten für bundesweite DAB+-Sender und die Anteile von DAB+ an der Nutzung der Verbreitungswege. Auftraggeber sind neben den Medienanstalten die…

Details

ZAK vergibt Lizenzen und bereitet Anmeldung für zweiten DAB+ Multiplex vor

[Berlin] Die Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) hat beschlossen, die ausgeschriebenen terrestrischen Übertragungskapazitäten auf dem ersten bundesweiten Digitalradio-Multiplex der Schlagerparadies GmbH mit Sitz in Kleinblittersdorf (42 Capacity Units) und der Media Broadcast GmbH mit Sitz in Köln (22 Capacity Units) zuzuweisen. Außerdem entschied die ZAK, die Bedarfsanmeldung für einen zweiten bundesweiten DAB+-Multiplex für private…

Details

Edler Klassiker in Retro-Holzoptik mit modernen Features

[Berlin] Von auna kommt mit dem Belle Epoque 1908 DAB ein neues Modell auf den Markt, dass eine Huldigung an die Ursprünge der Musikgeschichte darstellt. Im Look der Vergangenheit werden die technischen Möglichkeiten der Gegenwart zusammengeführt. Die Stereoanlage im Holzgehäuse mit Golddekor-Elementen verbindet DAB+, UKW, Plattenspieler, CD Player, Kassettendeck mit digitalen wie USB-Slot und einer…

Details

sunshine live konzentriert sich auf digitale Verbreitung

[Mannheim] Der erfolgreichste deutsche Radiosender für Fans der elektronischen Tanzmusik, sunshine live, setzt den Fokus künftig verstärkt auf die digitale Verbreitung. Die bisherigen lokalen UKW-Frequenzen in Baden-Württemberg werden ab Juli in einem neuen Radioprojekt genutzt. „Unsere Hörer setzen schon heute überwiegend auf digitale Empfangskanäle. Es ist unverzichtbar als junges, elektronisches Musikradio den nächsten Entwicklungsschritt zu…

Details

NDR Plus: Das norddeutsche Schlagerradio geht an den Start

[Hamburg] Gute Nachricht für alle Schlagerfans im Norden: Der NDR bietet ihnen in Kürze ein neues Radioprogramm, das sich speziell an ihren musikalischen Interessen ausrichtet. „NDR Plus – Das norddeutsche Schlagerradio“ ist ab 5. Juli, 6.00 Uhr, im Digitalradio (DAB+) und als Livestream im Internet zu empfangen. NDR Plus ersetzt den Ansagedienst NDR Traffic, der…

Details

TechniSat weißblau – BR Heimat Edition

[Daun] Für Fans und Liebhaber volkstümlicher Klänge hat TechniSat das DigitRadio 300 BR Heimat Edition mit einer Direktwahltaste für den DAB+ Sender BR Heimat ausgestattet. Das Gerät verfügt über ein großes 2,8 Zoll Farbdisplay für Zusatzinformationen und unterstützt kategorisierte Slide-Shows (catSLS) für das gezielte Abrufen von Bildern mit Zusatzinformationen zum laufenden Programm. Weitere Features: Lautsprecher…

Details

Aktionswoche: DAB+ im Auto

[München] Aufgrund der großen Relevanz der Automobilindustrie für die Durchsetzung von DAB+ widmet die BDR dem Thema ab heute eine eigene Aktionswoche. Die wichtigsten Informationen wurden hierfür zusammengetragen  und stehen Interessenten Online auf der Webseite und Facebook zur Verfügung. Teil der Aktion ist auch ein Gewinnspiel das von den Herstellern Albrecht, Alpine, auna, Dual, Pioneer…

Details

ERF Medien: Schon 40.000 Digitalradios verkauft

[Wetzlar] Das Digitalradio DAB+ in Deutschland wird fünf Jahre alt und ERF ist seit dem Sendestart am 1. August 2011 dabei. Das Programm ERF Plus wird von Beginn an im sogenannten Bundesmux verbreitet. Seit Juni 2013 gibt es auch das Programm ERF Pop in Berlin/Brandenburg und seit Februar 2016 in Südhessen über DAB+. Auch in…

Details

Neuwahlen beim VBL

[Straubing] Bei den turnusgemäßen Neuwahlen des Verbandes Bayerischer Lokalrundfunk (VBL) e.V. wurde Willi Schreiner in seinem Amt als 1. Vorsitzender einstimmig bestätigt, ebenso wie die Stellvertreter Engelbert Braun und Torsten Mieke. Nachdem der langjährige Fachgruppensprecher Gerd Penninger aus Altersgründen nicht mehr kandidiert hat, leitet die „Fachgruppe Hörfunk“ nun der frühere „Vize“ Franz Wimberger. Als sein…

Details

DFL vergibt nationale Audio-Rechte „Web/Mobile“ an Amazon

[Frankfurt] Die DFL Deutsche Fußball Liga hat die Audio-Rechte für das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland ab der Spielzeit 2017/2018 neu vergeben. Demnach setzte sich die ARD in der Kategorie „UKW“ und Amazon in der Kategorie „Web/Mobile“ durch. Die Web/Mobile-Audiorechte beinhalten auch Simulcast-Rechte über DAB+ (nationale und landesweite Multiplexe). Amazon tritt damit zum ersten Mal als Rechte-Inhaber einer…

Details