Onkyo stellt neue Kompaktanlagen vor

[Puchheim] Mit zwei neuen Kompaktanlagen incl. DAB+ präsentiert sich Onkyo auf der IFA 2017 in Berlin. Dabei handelt es sich um das neue Multiroom-Receiver-System CS‐N775D (UVP 749 Euro) und das CS‐375D CD‐Receiver‐System (UVP 299 Euro inkl. Lautsprecher). Beide Komponenten werden ab Ende September in den Farben schwarz und silber erhältlich sein. zur Pressemeldung

Details

Funke präsentiert neue Antenne für DAB+

[Boxtel] Das niederländische Unternehmen Funke digital TV präsentiert mit ADSC710 seine neueste Antenne für den Empfang von DAB/DAB+. Ziel bei der Weiterentwicklung war die Verbesserung des Empfangs sowie eine benutzerfreundlichere Installation. Funke wird sowohl auf der IFA in Berlin als auch auf der IBC in Amsterdam als Aussteller vertreten sein. zur Produktseite

Details

Blaupunkt mit neuen DAB+ Produkten fürs Auto

[Hameln] Aus dem Hause Blaupunkt kommt mit dem DAB`N`PLAY 370 ein DAB+ Adapter für die Nachrüstung im Auto auf den Markt. Der Empfänger verfügt über ein 3″ TFT-Farbdisplay, Bluetooth-Freisprechsystem integriert inkl. A2DP, Musik-/Sprachwiedergabe über AUX-Anschluss oder kabellos über integrierten FM-Transmitter und eine “Plug and Play” – Installation. Der Verkaufspreis liegt bei ca. 130 Euro. Weitere…

Details

Albrecht DR 890 CD: Hybridradio mit CD-Player

[Dreieich / Lütjensee] Albrecht präsentiert ein neues Modell für DAB+ im massiven Holzgehäuse im Walnuss- oder mattschwarzen Furnierdesign. Das Albrecht DR 890 CD kombiniert alle Empfangsmöglichkeiten an Sendern über DAB+, Internet sowie UKW in einem kompakten Modell. Musikstreaming über DLNA-Heimvernetzung und Bluetooth-Verbindung mit dem Smartphone werden ebenfalls geboten. Weitere Features: CD-Player, 2,8 Zoll Farbdisplay, Fernbedienung,…

Details

DAB+ Radios für McDonald´s Kunden

[Bayreuth] Heute geht die Gewinnspielaktion von KULTRADIO in Zusammenarbeit mit McDonald’s sowie den Radioherstellern Dual, Imperial, soundmaster und TechniSat an den Start. Im Zeitraum vom 21. August bis 3. September 2017 wird KULTRADIO 100 Radios im Wert von fast 5.000 Euro verlosen. Alles was es braucht, ist ein QR-Code-Scanner und etwas Glück. Teilnehmen kann man…

Details

SKODA FABIA COOL PLUS incl. DAB+

[Weiterstadt] Mit dem FABIA COOL PLUS präsentiert SKODA ein neues Sondermodell. Zum Ausstattungsumfang gehören unter anderem eine Klimaanlage und das Musiksystem Swing inklusive SKODA Surround Soundsystem und der digitale Radioempfang DAB+. Der Einstiegspreis für den FABIA COOL PLUS in Verbindung mit dem 44 kW (60 PS)* starken 1,0 MPI beträgt 12.450 Euro. zur Pressemeldung

Details

PEAQ präsentiert DAB+-Allrounder auf der IFA

[Ingolstadt] Auf der IFA in Berlin können sich Besucher vom 1. – 6. September 2017 am DAB+-Stand der ARD in Halle 2.2 über die neue digitale Radiogeneration überzeugen. Mit dabei: PEAQ. Die Hausmarke von MediaMarkt und Saturn präsentiert mit PDR350BT-B (UVP 199 Euro) und PEAQ PDR150BT-B (UVP 79 Euro) zwei neue Modelle für DAB+. zur…

Details

DAB+ Ausbau in Hessen schreitet zügig voran

[Frankfurt] Mit der Inbetriebnahme zweier weiterer DAB+ Sender baut der Hessische Rundfunk zum 8. August 2017 sein Digitalradionetz weiter aus. Nur kurze Zeit nach dem DAB+ Start am Biedenkopf und der Leistungserhöhung am Rimberg in Mittelhessen wird das hr-Digitalradiobouquet (hr1, hr2-kultur, hr3, hr4, hr-iNFO und YOU FM) nun auch von den Standorten Hoher Meißner und…

Details

Netzwerk-Lautsprecher mit Multiroom-Funktion und DAB+

[Oldenburg] Die Marke Block präsentiert mit SB-100 (UVP 499 €) und SB-200 (UVP 699 €) zwei Netzwerk-Lautsprecher in denen DAB+, Internet-Radio, UKW, Verstärker, Netzwerk-, USB- und Bluetoothplayer integriert wurde. Die Auswahl der Empfangsart und des jeweiligen Senders erfolgt über die kostenlose Smartphone-App UNDOK® (erhältlich für iOS® und Android®). zur Produktseite SB-100 zur Produktseite SB-200

Details

Franken goes digital

[München] In Franken können jetzt 14 Lokalradioprogramme über UKW und DAB+ empfangen werden. Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien hatte den Simulcast-Betrieb der 14 Programme am 1. Juni 2017 genehmigt, denen in den DAB-Netzen Unterfranken (10A), Mittelfranken (8C) und Oberfranken (10B) entsprechende DAB+-Kapazitäten zugewiesen wurden. Damit ist der erste Schritt im Rahmen der…

Details