MEDIA BROADCAST auf den Medientagen München

[Köln] MEDIA BROADCAST, Deutschlands größter Service-Provider der Rundfunk- und Medienbranche, präsentiert auf den Medientagen München 2017 leistungsstarke Produkte und Services für den Rundfunk von Morgen. Im Fokus steht die Plattform freenet TV: Das Angebot mit vielen privaten TV-Programmen in brillanter HD-Qualität wird künftig in noch mehr Regionen zu sehen sein. Auch beim Digitalradio wird der…

Details

Positive Signale bei DAB+

[Berlin] Bis zum Jahresende 2017 können über 40 weitere private Hörfunkprogramme neu über DAB+ zu hören sein oder ihre bestehende Reichweite erhöhen. Das wäre ein Rekord: Noch nie gab es binnen eines Jahres so viele Neuaufschaltungen im digital-terrestrischen Radio. Zu diesem Boom trägt vor allem Bayern und Sachsen bei. Im kommenden Jahr soll die Programmvielfalt…

Details

BDR & DAB+ auf den Medientagen München 2017

[München] Vom 24. – 26.10 finden im ICM die Medientage München 2017 statt. Bereits am Eröffnungstag steht das Thema DAB+ auf der Agenda des Kongresses. Die Bayern Digital Radio wird als Aussteller vor Ort sein und das Thema DAB+ in den Fokus ihrer Präsentation stellen. Themenschwerpunkte sind in diesem Jahr u.a. die Nachrüstung von Fahrzeugen…

Details

radiohashtag+ – der neue Jugendsender für Unterfranken!

[Schweinfurt] Heute startete radiohashtag+ offiziell seinen Sendebetrieb. Das Programm wird in Unterfranken über DAB+ ausgestrahlt (Kanal 10A) und wird von der Schweinfurter Rundfunk GmbH & Co. Studiobetriebs-KG produziert. Das Programm von radiohashtag+ ist ein informatives und unterhaltsames Vollprogramm, welches die junge und sehr heterogene Zielgruppe von 14 bis 29 Jahren nicht nur anspricht, sondern vor…

Details

Deutschlandradio-Intendant: UKW so lange wie nötig, DAB+ so schnell wie möglich

[Köln] Zur Diskussion um den weiteren Ausbau von DAB+ erklärt Deutschlandradio-Intendant Stefan Raue: „Es muss unser aller Interesse sein, die technische Reichweite zu erhöhen – über UKW und über DAB+. Denn die Beitragszahler erwarten zu Recht, dass sie unser Angebot überall nutzen können. Der Deutschlandfunk kann aber wegen der schlechten UKW-Abdeckung nur von rund 80…

Details

DAB+ Radiokombi Deutschland bei STUDIO GONG

[Nürnberg] Die DAB+ RADIOKOMBI DEUTSCHLAND ist die erste DAB+ Kombination mit verifizierten Reichweiten aus der Media Analyse Radio und ab Oktober exklusiv in der Vermarktung der STUDIO GONG. Dieses Kombinationsangebot setzt sich aus den nationalen und regionalen DAB+ Sendern KULTRADIO, Absolut HOT, Absolut RELAX, lulu.fm, Radio Schlagerparadies und Schwarzwaldradio zusammen. Die Zielgruppe der Kombination fokussiert…

Details

DAB+- und DVB-T/T2 Empfang in Verkaufsräumen

[Halle] Die neuen Sendernetze für die Verbreitung von Digitalradio im DAB+ Standard und Terrestrischen Fernsehen im DVB-T/T2 Standard sind in Betrieb. Damit ist In der Regel auch der Empfang der Programme in geschlossenen Räumen ermöglich. Trotzdem kann es selbst in den Kernversorgungsbereichen vorkommen, dass bei innenliegenden Verkaufsräumen ein Empfang im Raum nicht möglich ist. In…

Details

Rückenwind aus Brüssel für Digitalradio

[Leipzig] Mit der Beendigung seiner Beratungen auf Ausschussebene über einen europäischen Kodex für elektronische Kommunikationsnetze und -dienste habe sich das Europäische Parlament für eine europäische Norm zur Förderung von Digitalradio in der EU ausgesprochen, teilten die ARD und der ZVEI – Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie in einer gemeinsamen Presseerklärung mit. Damit erkenne das Parlament an,…

Details