Staatssekretär Pschierer zu DAB+ auf dem Audiogipfel

[München] Kooperationen und Experimente standen im Vordergrund der Diskussion beim Audiogipfel im Rahmen der MEDIENTAGE MÜNCHEN. Mit einer Bestandsaufnahme der Situation im Hörfunk leitete Franz Josef Pschierer den Audiogipfel ein. „Selbst Skeptiker sehen bei DAB+ den Point of no Return überschritten“, sagte der Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie. Mit…

Panel auf den Medientagen München: DAB+ als Chance

[München] DAB+ ist unumkehrbar, so das Ergebnis des DAB+ Panels auf den Medientagen München unter dem Motto „Chancen nutzen, Marktanteile sichern, Zielgruppen erobern.“ Das digital-terrestrische Radio DAB+ entwickelt sich immer dynamischer, nachdem immer mehr private und alle öffentlich-rechtlichen Programmanbieter auf die Digitalisierung des Hörfunks setzen. Die wichtigsten Statements aus dem Panel finden Sie in der…

MEDIA BROADCAST auf den Medientagen München

[Köln] MEDIA BROADCAST, Deutschlands größter Service-Provider der Rundfunk- und Medienbranche, präsentiert auf den Medientagen München 2017 leistungsstarke Produkte und Services für den Rundfunk von Morgen. Im Fokus steht die Plattform freenet TV: Das Angebot mit vielen privaten TV-Programmen in brillanter HD-Qualität wird künftig in noch mehr Regionen zu sehen sein. Auch beim Digitalradio wird der…

DAB+ Thementag am 30. August

[Berlin] Die ARD und Deutschlandradio veranstalten am 30. August einen bundesweiten redaktionellen Thementag zu DAB+. Damit wird der dreiwöchige Aktionszeitraum abgeschlossen. Verschiedene Programmbeiträge informieren dabei auch rund um Nutzungs- und Hörsituationen, die am IFA-Messestand erlebbar werden. Die Hörfunkbeiträge werden auch online auf dabplus.de abrufbar sein.

DAB+ startet IFA Countdown 2017

[Berlin] Unter dem Motto der DAB+ Kampagne „So klar, als wär ich da“ werden am ARD-Messestand DAB+ auf der diesjährigen Internationalen Funkausstellung in Berlin typische Radio-Hörsituationen für Jung und Alt, zuhause und unterwegs erlebbar. Der Countdown bis zur IFA wird ab heute online eingeläutet mit einer täglichen Quizfrage. Bei dem Gewinnspiel werden täglich DAB+ Radios…

Media Lab Bayern, MedienNetzwerk Bayern, MTM, BMT und BDR unter einem Dach

[München] Mit einer House Warming Party mit Medienministerin Ilse Aigner und weiteren gut 120 Gästen aus Politik, Medien und Wirtschaft wurden am gestrigen Abend die neuen, zusätzlichen Büroräume der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) in der Rosenheimerstraße offiziell eröffnet. In den neuen Räumen sind das Media Lab Bayern, das MedienNetzwerk Bayern, die Medientage München…

25 Jahre Lokalrundfunktage Nürnberg

[Nürnberg] Am 4. und 5. Juli treffen sich die Radio- und Fernsehmacher wieder in Nürnberg. In diesem Jahr feiern die Lokalrundfunktage 25-jähriges Jubiläum. Programm, Marketing, Technik – was gibt es Neues im lokalen Rundfunk? Was sind die innovativen Ideen? Und in welche Richtung entwickeln sich die lokalen Radio- und TV-Sender? Das Programm bietet internationale Speaker…

DAB+ wird für Autoindustrie immer wichtiger

[München] Für die Autoindustrie wird Digitalradio DAB+ immer wichtiger. Dies ist das Ergebnis der internationalen Automotive-Tagung des Digitalradio Weltverbandes WorldDAB in München. So wurden im letzten Jahr 4,6 Millionen Neufahrzeuge mit DAB+ Radios in Australien, Dänemark, Frankreich, Deutschland, Italien, in den Niederlanden, Großbritannien und in der Schweiz verkauft. Das ist ein Zuwachs von knapp 40…

DAB+ auf den Medientagen Mitteldeutschland

[Leipzig] Anlässlich der Medientage Mitteldeutschland war das Thema DAB+ auf mehreren Panels präsent. Nach der Vorstellung des neuen Markenauftrittes gestern diskutierten heute unter dem Motto „Investition DAB+“ Bewerber für den Plattformbetrieb des zweiten nationalen DAB+ Multiplex Themen wie: Warum lohnt sich die Investition, welche Erlösmodelle gibt es oder welche Erwartungen haben die Sender. Die internationalen…

Made in Austria: Junges Design für DAB+

[Salzburg] Die Schülerinnen der 8. Klassen des Wirtschaftskundlichen Bundesrealgymnasiums Salzburg arbeiten im Wahlpflichtfach „Design –Architektur – Technik“ (DAT) seit Beginn des Schuljahres an der Entwicklung von Gehäusen für DAB+ Radios. Die Initiative zu diesem Projekt ging von Dipl. Ing. Hannes Valtiner und dem Leiter von „Digitalradio Österreich“ Gernot Fischer aus. Die Projektergebnisse sind ab 3.…