Tagesfrisch informiert sein über die aktuellen Empfänger für DAB+, Aufschaltung neuer Sendestandorte & Radiostationen, Entscheidungen aus Politik & Wirtschaft, Events & Kongresse zu DAB+. Seit 2003 erfahren Sie hier alles wichtige rund um die Digitalisierung des Hörfunks. Für alle die sich automatisch einmal im Monat über die aktuellen News zu DAB+ informieren wollen gibt es zudem den kostenfreien Newsletter der BDR.

DAB+ im Auto: Hersteller vor Umsetzung der Digitalradio-Pflicht

[Brüssel] Auf der Brüsseler Motorshow haben sich Automobilhersteller, Regulierer und Rundfunkveranstalter über nächste Schritte bei der Umsetzung der neuen, EU-weiten Digitalradio-Pflicht für Neuwagen verständigt. Nach dem am 20. Dezember 2018 in Kraft getretenen europäischen Kodex für elektronische Kommunikation (EECC) muss „jedes Autoradio, das in ein neues Fahrzeug der Klasse M eingebaut wird, das in der…

Details

BLM-Präsident im Interview zum Thema DAB+ im Werbemarkt

[München] Das Fachdebattenportal Meinungsbarometer.info hat 2018 eine Debatte zur schwierigen DAB+ Vermarktung von DAB+ only – Programmen angestossen. Aktuell hat sich nun BLM-Präsident Siegfried Schneider in einem Interview zum Thema geäußert. Einen wichtigen Schritt sieht er in dem vom Europaparlament Mitte November auf den Weg gebrachten European Electronics Communication Code (ECC). Demnach müssen Autoradios in…

Details

Aktion zum Jahresanfang vom Münchner Kirchenradio

[München] Vom 14.Januar bis zum 8. Februar 2019 (Montag-Freitag) verschenkt das Münchner Kirchenradio DAB+-Radios. Teilnehmen kann man schriftlich oder per Telefon (089-23225-555). Das MKR ist in München über DAB+ zu empfangen (Kanal 11C) und bringt Geschichten von den Sternsingern, das Neuste vom Erzbischof Reinhard Marx, spannende Aktionen aus der Heimatpfarrei und vieles mehr. zur Aktion

Details

DAB+ Küchenradio beim Discounter

[Mülheim an der Ruhr ] Ab Montag, den 21. Januar bietet Aldi Süd mit dem TERRIS Küchenradio ein DAB+-Empfänger für 24,99 Euro an. Das unterbaufähige Radio verfügt über ein integriertes LED-Licht zur Beleuchtung der Arbeitsfläche, jeweils 30 Senderspeicher (DAB+/UKW), zwei individuell einstellbare Timer für Back- und Kochvorgänge und 3 Jahre Garantie. zur Angebotsseite

Details

Erste Designer-Digitalradios der Designerin Jette Joop für die Marke Nordmende

[Daun] TechniSat kooperiert mit der Designerin Jette Joop, um neue digitale Produkte und Lösungen zu entwickeln. Weibliche Konsumenten, die gute Technik und ein auffälliges Design lieben, sollen damit angesprochen werden. Als erstes Produkt der gemeinsamen Kooperation bekam das Transita 100 einen neuen Look in zwei verschiedenen Artworks. „Das Design ‚Wave and Leaf‘ folgt dem aktuellen…

Details

Neuregelung für DAB+ in Frankreich

[Paris] Die französische Behörde CSA (Conseil supérieur de l’audiovisuel) hat bestätigt, dass die Bevölkerungsabdeckung von DAB+ in Frankreich seit Dezember 2018 bei über 21% liegt. Damit tritt nun ein Gesetz in Kraft das Hersteller verpflichtet alle in Frankreich neuverkauften Empfänger mit einer digitalen Empfangsmöglichkeit auszustatten. Die Hersteller haben 12 Monate Zeit (bei Autoradios 18 Monate),…

Details

DAB+ jetzt auch in Lüneburg

[Hamburg] Radiohörer im Raum Lüneburg bekommen ihre NDR Programme seit Ende Dezember in noch besserer Qualität. Der neue Sender Lüneburg sorgt nicht nur in der Stadt dafür, dass die NDR Hörfunkprograme nun auch im Haus über DAB+ zu empfangen sind. Dies gilt auch für das südöstlich davon gelegene Gebiet zwischen Bleckede, Dahlenburg, Bad Bevensen, Ebstorf…

Details

Digitalradio Büro Deutschland zieht positive Jahresbilanz

[Berlin] Zum Jahresende hat das nationale Projektbüro für DAB+ in Deutschland seine Jahresbilanz vorgelegt. Demnach entwickelt sich DAB+ weiter sehr dynamisch. Bundesweit gibt es inzwischen über 250 regional unterschiedlich digitalterrestrisch empfangbare Programme. Spannende Zielgruppenangebote, wie Radio Teddy und MDR Tweens bieten Musik und Moderation für junge Hörer, während etablierte Sender wie der Deutschlandfunk, Klassik Radio…

Details

Zwischenstand zum 2. bundesweiten DAB+-Multiplex

[München] Im Rahmen der Medienratssitzung der BLM am14.12.18 wurde auch DAB+ im nationalen Kontext im Bericht des Vorsitzenden thematisiert: „In Bezug auf die seit langem im Streit stehende Vergabeentscheidung zum 2. bundesweiten DAB+Multiplex hat das OVG Bautzen aufdie Beschwerde der Medienanstalten bislang nicht reagiert. Ob es tunlich ist, im Verfahren vor das beanstandete Einigungsverfahren zurückzugehen…

Details