Tagesfrisch informiert sein über die aktuellen Empfänger für DAB+, Aufschaltung neuer Sendestandorte & Radiostationen, Entscheidungen aus Politik & Wirtschaft, Events & Kongresse zu DAB+. Seit 2003 erfahren Sie hier alles wichtige rund um die Digitalisierung des Hörfunks. Für alle die sich automatisch einmal im Monat über die aktuellen News zu DAB+ informieren wollen gibt es zudem den kostenfreien Newsletter der BDR.

Tag der offenen Studios in Bayern – 40 Jahre privater Rundfunk: Chance nutzen und am 9. März den Lieblingssender besuchen

(München) Runter vom Sofa, rein ins Studio: Zum 40. Geburtstag des privaten Rundfunks in diesem Jahr hat die Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) eine ganz besondere Aktion angeregt. Von Kempten bis Coburg öffnen private Radio- und TV-Sender in Bayern ihre Türen und laden ihr Publikum ein – zum Tag der offenen Studios am 9.…

Details

Mediennutzungsanalyse 2023: Fast zehn Stunden tägliche Nutzung von Audio- und audiovisuellen Medien in Deutschland

(Berlin) Im Durchschnitt nutzten die ab 14-Jährigen in Deutschland 2023 täglich 9 Stunden und 46 Minuten Audio- und audiovisuelle Medien. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ging die Nutzung damit um acht Minuten zurück (2022: 9 Stunden und 54 Minuten), liegt jedoch weiterhin fast eine Stunde über der Nutzung in der Vor-Corona-Zeit (2019: 8 Stunden und 59…

Details

Digitale Radionutzung in der Schweiz stabilisiert sich auf hohem Niveau: 8 von 10 Radiominuten werden digital gehört

(Bern) Die Arbeitsgruppe «Digitale Migration» veröffentlicht ihren Halbjahresbericht zur Radionutzung. Demnach bleibt die digitale Radionutzung in allen Regionen, Altersklassen und an allen Nutzungsorten hoch. Insgesamt macht Radionutzung über digitale Empfangswege 80% aus. Inzwischen sind zwei Drittel der Nutzung im Auto digital. Die digitale Radionutzung ist in den letzten Jahren kontinuierlich angestiegen: während im Herbst 2015 49%…

Details

Update zur DAB+-Regio-Ausschreibung in NRW

(Düsseldorf) Für das Frühjahr 2024 hat die Landesanstalt für Medien NRW die Ausschreibung regionalisierter DAB+-Kapazitäten geplant. Entgegen der bisherigen Annahme, dass dafür zunächst nur Übertragungskapazitäten in vier von sechs Regionen in NRW zur Verfügung stehen, zeichnet sich nun ab, dass eine fünfte hinzukommen wird. Die fünf Regionen, die von der Ausschreibung umfasst werden, sind „Köln/Bonn/Aachen“,…

Details

Antenne Deutschland übernimmt sämtliche Geschäftsanteile der National German Radio GmbH

(München / Leipzig) Antenne Deutschland GmbH & Co. KG hat ab sofort sämtliche Geschäftsanteile an der National German Radio GmbH (NGR) von der RAUDIOSTARS GmbH erworben. Damit bündelt Antenne Deutschland künftig den Plattformbetrieb des 2. bundesweiten DAB+ Multiplexes und die Vermarktung aller Programmplätze. Antenne Deutschland ist als Betreiberin des sogenannten 2. Bundesmux, einer Plattform für…

Details

Medienrat genehmigt Änderung der Inhaber- und Beteiligungsverhältnisse bei Radio Alpenwelle

(München) Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 8. Februar 2024 die Unbedenklichkeit der Änderung der Inhaber- und Beteiligungsverhältnisse beim lokalen/regionalen Hörfunkangebot Radio Alpenwelle im Versorgungsgebiet der Landkreise Miesbach und Bad Tölz/Wolfratshausen bestätigt. Die relevanten Inhaber- und Beteiligungsverhältnisse der Anbieter sollen wie folgt geändert werden: Die Anteile des…

Details

Medienrat genehmigt Änderung der Inhaber- und Beteiligungsverhältnisse bei Alpin FM

(München) Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 8. Februar 2024 die Unbedenklichkeit der Änderung der Inhaber- und Beteiligungsverhältnisse beim Hörfunkangebot Alpin FM im regionalen DAB-Verbreitungsgebiet Oberland-Südostoberbayern bestätigt. Die in der Anbietergemeinschaft „Alpin FM GmbH & Co.KG“ zusammengeschlossenen Anbieter reduzieren sich von drei auf vier: Ein bisheriger Anbieter,…

Details