MEDIA BROADCAST auf den Medientagen München

[Köln, München] Die Entwicklung der digital-terrestrischen Übertragung von TV und Radio steht im Mittelpunkt des MEDIA BROADCAST-Auftritts auf den Medientagen München. So informiert der führende Full-Service-Provider der Rundfunk-und Medienbranche an seinem Messestand über den weiteren Ausbau des nationalen Digitalradio-Multiplexes im DAB+ Standard. Weiteres Top-Thema ist der Stand der Einführung von DVB-T2 HD in Deutschland. zur…

Details

Jörg Kachelmann – ab sofort bayernweit OnAir!

[Bayreuth] Das Wetter für Bayern auf KULTRADIO wird ab sofort noch aktueller, noch zuverlässiger und noch genauer – Dank Kachelmannwetter.com. Wetterexperte Jörg Kachelmann und sein Team liefern ab sofort die Vorhersagen für KULTRADIO und als Wettermoderator wird Profi Jörg Kachelmann persönlich auch regelmäßig zusammen mit seinen Kollegen von Kachelmannwetter.com im KULTRADIO-Programm zu hören sein. zur…

Details

Informationen zum Sender am Standort Traunstein/Hochberg

[München] Aufgrund von Arbeiten am Sender in Traunstein/Hochberg kommt es im Zeitraum vom 12.10 – 16.10.2015 sowie vom 19.10 bis 22.10.2015 zur zeitweisen Abschaltungen bzw. Leistungsreduzierung. Betroffen sind davon die Digitalradio-Programme die im Kanal 10D ausgestrahlt werden. Wir bitten die Beeinträchtigung zu entschuldigen.

NDR: DAB+ für die Region Rostock

[Rostock] Am Dienstag, 6. Oktober wird am Senderstandort Rostock-Toitenwinkel ein neuer Sender für DAB+ in Betrieb genommen. Damit sind die NDR-Hörfunkprogramme im modernen Digitalradio über Antenne (DAB+) nun auch im Großraum Rostock, in der Region von Kühlungsborn bis Graal-Müritz und im Süden bis Schwaan, zu empfangen. zur Pressemeldung des NDR

Details

Arbeiten am Standort Olympiaturm (06.10.15)

[München] Wegen Arbeiten der Media Broadcast am Standort Olympiaturm in München kommt es am 06.10 zwischen 10 – 12 Uhr im Einzugsbereich des Senders zeitweise zu Beeinträchtigungen beim Empfang von Digitalradio. Von der Maßnahme sind alle Digitalradio-Programme betroffen.

Ergebnis des Call for Interest für DAB+ in NRW

[Köln] Beim Jahresempfang der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) informierte LfM-Direktor Dr. Jürgen Brautmeier über die Ergebnisse des Call for Interest für DAB+. 16 Veranstalter, Verbände und Firmen haben danach Interesse an digitalem Radio bekundet, die überwiegende Mehrheit ist dabei an einer landesweiten Versorgung interessiert, zum Teil über ein Plattformmodell. Für regionale und lokale Abdeckungen…

Details

Meinungsbarometer Digitaler Rundfunk September 2015

[Leipzig] Die aktuelle Ausgabe des Meinungsbarometers Digitaler Rundfunk hat das große Medienthema „Flüchtlinge“ dieser Tage als Aufmacher – unter dem Aspekt ob die Berichterstattung angemessen und ausgewogen ist. Weiteres Themen dieses Monats: Beifall und Kritik für geplantes MDR-Kinderradio – warum das neue Programm unterschiedliche Reaktionen auslöst. zur Internetseite des Meinungsbarometers

Details

24 Stunden nachsitzen – 1 Tag „Deutschstunde“

[Bayreuth] Die Digitalradio-Station KULTRADIO nimmt den „Tag der Deutschen Einheit“ zum Anlass und sendet am 03. Oktober 24 Stunden Musik nur in deutscher Sprache: Eins, zwei, drei, statt one, two, three – Peter Schilling statt Peter Gabriel – „Schatten an der Wand“ statt „Shadow on the wall“. Zwischen 10 und 14 Uhr gibt es Interviews…

Details

ALBRECHT DR 52: Digitalradio Adapter für die Stereoanlage

[Dreieich / Lütjensee] ALBRECHT Audio hat mit dem Digitalradio Adapter DR 52 eine neue Lösung die heimische Stereoanlage problemlos auf DAB+ Empfang nachzurüsten. Per Cinch-Kabel lässt sich der Adapter mit der Anlage koppeln. Bis zu zehn DAB+ und UKW-Radiosender sind direkt speicherbar. Weitere Features: zwei programmierbaren Weckzeiten und dimmbare Display-Anzeige mit drei verschiedenen Helligkeitsstufen. Der…

Details

DAB+ Sender für Eichstätt, Pfronten und Treuchtlingen

[München] Das Digitalradio-Netz des Bayerischen Rundfunks wächst auf 39 Standorte: Am 29.September gehen in Eichstätt, Pfronten und Treuchtlingen drei neue DAB+ Sender auf Kanal 11 D in Betrieb. Damit verbessert sich der DAB+-Empfang in Bayern weiter: 96,2 Prozent der Einwohner können DAB+ mobil im Auto sowie außerhalb von Gebäuden hören. Die bayerischen Autobahnen sind zu…

Details