Mehr DAB+ für Mannheim

(Stuttgart) Am Dienstag, 21. Dezember 2021 wird der Senderstandort Mannheim-Studio in Betrieb genommen. Damit verbessert sich die DAB+ Versorgung im Stadtgebiet von Mannheim für den DAB+ Mux “SWR BW N” im Frequenzblock (Kanal) 9D. zur Meldung (siehe Sendernetzausbau)

Details

Medienrat genehmigt Nutzungsänderung der DAB-Kapazitäten Augsburg, München, Nürnberg, Ingolstadt, Voralpen und Allgäu

(München) Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 16. Dezember 2021 eine Nutzungsänderung der DAB-Kapazitäten Augsburg, München, Nürnberg, Ingolstadt, Voralpen und Allgäu genehmigt. Nachdem Arabella Bayern ab April 2022 nur noch über die regionalen DAB-Netze Unterfranken, Mittelfranken, Oberfranken, Oberpfalz, Niederbayern und Oberbayern-Schwaben verbreitet wird, werden die ursprünglich genutzten…

Details

Medienrat verlängert Kapazitätszuweisungen für extra radio und Radio Euroherz in Oberfranken

(München) Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 16. Dezember 2021 die Kapazitätszuweisungen für extra radio und Radio Euroherz im regionalen DAB-Netz Oberfranken jeweils bis 6. November 2030 verlängert. Es sprechen keine rechtlichen, programmlichen oder wirtschaftlichen Gründe dagegen. zur Pressemeldung (siehe TOP 10.1 – 10.2)

Details

Total lokal mit DAB+: Regensburger Projekt „dynamische Rekonfiguration“ verlängert

(München) Auch das terrestrische Digitalradio DAB+ kann Lokalität abbilden – aus dieser Überzeugung heraus hat der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) in seiner heutigen Sitzung das Pilotprojekt der „dynamischen Rekonfiguration“ bei Radio Charivari Regensburg bis Ende Juni 2023 verlängert. Entsprechend wurden zwei Datenkapazitäten zugewiesen. Total lokal mit DAB+ – das ist das…

Details

DAB+ 2021: Mehr Programme, mehr Reichweite, mehr Abverkauf

(Berlin) 10 Jahre nach seiner Einführung ist das digitale Radio DAB+ heute erfolgreich wie nie. Die Anzahl von Radioempfängern für das Auto und Zuhause ist im Vergleich zum Vorjahr um rund 30 Prozent gestiegen. Rund 20 Prozent aller Radiohörerinnen und –hörer schalten regelmäßig DAB+ Programme ein. Die Triebfeder für die aktuelle DAB+ Dynamik ist das…

Details

DAB+ rund um Malchin und Teterow

(Hamburg) Mit der Inbetriebnahme (16.12) von zwei neuen Sendern am Standort Malchin ist das moderne Digitalradio (DAB+) mit den NDR Hörfunkprogrammen ab dem 16. Dezember 2021 auch in der Mitte Mecklenburg-Vorpommerns zu empfangen. Im Block 10C (213,36 MHz) wird die Region zwischen Dargun, Demmin, Stavenhagen, Groß Plasten und Vollrathsruhe versorgt, bei NDR 1 MV mit…

Details

KATHREIN Digital Systems wird Mitglied im Verein Digitalradio Deutschland

(Rosenheim) KATHREIN Digital Systems, Marktführer für digitale Satellitenempfangstechnik und Spezialist für digitale Signalverteilung, ist ab sofort Mitglied im Digitalradio Deutschland e.V.. Mit seinem über Jahrzehnte gewonnenen Know-how und seinem Engagement für die Verbreitung von digitalem Radio insbesondere durch den aktiven Vertrieb von DAB+ Endgeräten wird KATHREIN Digital Systems nun auch die vielfältigen Vereinsinitiativen unterstützen. „Im…

Details

Große Resonanz auf DAB+-Ausschreibung der Sächsischen Landesmedienanstalt

(Leipzig) Auf die im Oktober 2021 von der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) initiierte Ausschreibung bewerben sich für die landesweite DAB+-Bedeckung zur digitalen Rundfunkversorgung des gesamten Freistaates Sachsen 9 private Hörfunkveranstalter mit insgesamt 9 Programmen. Für die drei regionalen DAB+-Bedeckungen gingen Bewerbungen privater Hörfunkveranstalter für das Verbreitungsgebiet der kreisfreien Stadt Leipzig…

Details

Klassik Radio weitet Schweizer Sendegebiet aus

(Augsburg) Klassik Radio bleibt auf strategischem Expansionskurs: Der im März 2021 in einem ersten Schritt in die deutschsprachige Schweiz expandierte Sender ist künftig auch in der eidgenössischen Hauptstadt Bern, dem Berner Oberland, Biel-Solothurn und Oberwallis empfangbar. Damit gelingt Klassik Radio nach der landesweiten Verbreitung in Österreich ein weiterer potenzieller Hörerzuwachs im europäischen, deutschsprachigen Gebiet. „Die…

Details

Klassik Radio bezieht neues Sendezentrum

(Augsburg) Im Dezember 2021 verlegt die Klassik Radio AG ihren Hauptsitz und ihr Sendezentrum von Hamburg nach Augsburg und bezieht ein neues Headquarter. Die ehemaligen Verwaltungsräumlichkeiten im 35. Stock des Mediatowers Augsburg sind mittlerweile geräumt, die neuen Studios sowie Büroräume für derzeit rund 70 Mitarbeiter/innen in der Fuggerstr. 12 mitten in Augsburgs Innenstadt bereits bezogen.…

Details