Zusätzliches Interesse an der Verbreitung von Hörfunk-Angeboten im Saarland

[Saarbrücken] Neben den in der Pressemitteilung vom 2. November 2017 genannten Anbietern haben auch die MSM Medien Saar Mosel GmbH Interesse an der Verbreitung von zwei Hörfunkprogrammen, einem landesweiten Hörfunk-Musiksender im AC-Format und einem landesweiten Dauer-Hörfunk-Infokanal, sowie der Verein Association Musique sans Frontières mit seinem Programm „Radio Melodie“ zwischenzeitlich Interesse an einer Digitalradio-Versorgung im Saarland…

Großes Interesse an zusätzlicher Digitalradio-Vielfalt im Saarland

[Saarbrücken] Als „deutliches Zeichen für die Attraktivität des Digitalradio-Standortes Saarland“ hat der Direktor der LMS, Uwe Conradt, die Ergebnisse des von der LMS am 1. September 2017 eingeleiteten Interessensbekundungsverfahrens eingeordnet. Auf diesen Call for Interest haben ihr Interesse innerhalb der gesetzten Frist bekundet: die Central FM Media GmbH für „Radio Saarschleifenland“, die Funkhaus Saar GmbH…

radiohashtag+ entscheidet sich für STUDIO GONG

[München] Zum Portfolio der STUDIO GONG gesellt sich ein weiterer Sender: das neue Programm radiohashtag+. Der Sender ist über DAB+ in ganz Mittelfranken und im Web über www.radiohashtagplus.de zu empfangen. Weitere Frequenzen und andere Verbreitungswege werden sicher bald hinzukommen, um die attraktive Zielgruppe in allen Lebenslagen erreichen zu können. Radio Hashtag+ ist mit der Zielsetzung…

radiohashtag+ – der neue Jugendsender für Unterfranken!

[Schweinfurt] Heute startete radiohashtag+ offiziell seinen Sendebetrieb. Das Programm wird in Unterfranken über DAB+ ausgestrahlt (Kanal 10A) und wird von der Schweinfurter Rundfunk GmbH & Co. Studiobetriebs-KG produziert. Das Programm von radiohashtag+ ist ein informatives und unterhaltsames Vollprogramm, welches die junge und sehr heterogene Zielgruppe von 14 bis 29 Jahren nicht nur anspricht, sondern vor…

Deutschlandradio-Intendant: UKW so lange wie nötig, DAB+ so schnell wie möglich

[Köln] Zur Diskussion um den weiteren Ausbau von DAB+ erklärt Deutschlandradio-Intendant Stefan Raue: „Es muss unser aller Interesse sein, die technische Reichweite zu erhöhen – über UKW und über DAB+. Denn die Beitragszahler erwarten zu Recht, dass sie unser Angebot überall nutzen können. Der Deutschlandfunk kann aber wegen der schlechten UKW-Abdeckung nur von rund 80…

DAB+ Radiokombi Deutschland bei STUDIO GONG

[Nürnberg] Die DAB+ RADIOKOMBI DEUTSCHLAND ist die erste DAB+ Kombination mit verifizierten Reichweiten aus der Media Analyse Radio und ab Oktober exklusiv in der Vermarktung der STUDIO GONG. Dieses Kombinationsangebot setzt sich aus den nationalen und regionalen DAB+ Sendern KULTRADIO, Absolut HOT, Absolut RELAX, lulu.fm, Radio Schlagerparadies und Schwarzwaldradio zusammen. Die Zielgruppe der Kombination fokussiert…

Radio Galaxy via DAB+ auch in München und Augsburg

[München] Anstelle der bisherigen Verbreitung im landesweiten DAB-Netz Bayern (Kanal 10D) wird dem landesweiten Jugendradioprogramm Radio Galaxy jeweils eine DAB+-Kapazität in den lokalen Versorgungsgebieten München und Augsburg zugewiesen. Dieser bis zum 31. Oktober 2018 befristeten Zuweisung an den Anbieter Digitaler Rundfunk Bayern GmbH hat der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien in seiner Sitzung…

SCHWARZWALDRADIO auf Erfolgskurs

[Offenburg] Seit September 2016 sendet SCHWARZWALDRADIO bundesweit im Digitalradio per DAB+. Und kann über ein Jahr später bereits Erfolge verkünden. Auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin wurde im vergangenen Monat die DAB+ Reichweitenstudie 2017 vorgestellt, zu der über 6.000 Personen in Deutschland mit Digitalradiogeräten im Haushalt befragt wurden*.  Demnach haben knapp 800.000 Hörer schon einmal…

RT1 jetzt auch in Ingolstadt

[Augsburg] Ab sofort ist die RT1-Familie noch größer. So strahlt RT1 Neuburg Schrobenhausener Land jetzt auch in der Region Ingolstadt sein Programm über DAB+ im Kanal 11A) aus. Die Station übernimmt den Sendeplatz von ND1 digital. Zusätzlich ist das Programm auch über die Frequenzen 101.2 (ND), 94.6 (SOB) sowie im Web zu hören.

zur Programmseite

lulu.fm feiert 1. Geburtstag

[Köln] Am 1. Oktober feiert lulu.fm seinen 1. Geburtstag. Das schwul-lesbische Metropolenradio, wird regelmäßig von mehr als 40.000 Menschen gehört, mehr als 25.000 davon sind Stammhörer. 100.000 Personen haben lulu.fm schon mal gehört. Das belegt die DAB+-Reichweitenstudie 2017, die anlässlich der IFA in Berlin vorgestellt wurde. lulu.fm verbreitet sein bundesweites LSBTI-Spartenprogramm über mehrere regionale DAB+-Multiplexe,…