Neue DAB+ Antenne funkt am Sender Würzberg bei Michelstadt

(Frankfurt) Hessen hört immer mehr digital. Ein weiterer leistungsfähiger DAB+ Sender nimmt am Dienstag, 29. Juni, den Sendebetrieb auf. Die neue Antenne am Standort Würzberg im Odenwald sorgt in der Region rund um Michelstadt für besseren digitalen Empfang aller hr-Hörfunkprogramme. Von nun an werden dort die Programme hr1, hr2-kultur, hr3, hr4, hr-iNFO und YOU FM…

Details

DAB+ im Auto: Radio wichtige Quelle für Audiokonsum

(Düsseldorf) 25% der Nutzer hören Audioinhalte im Auto über das Digitalradio DAB+. Das geht aus der repräsentativen Nutzerbefragung im Rahmen des Projekts „On Track – Studien zu Audio und Mobilität“ hervor, die von der Landesanstalt für Medien NRW durchgeführt wurde. Seit 21. Dezember 2020 werden alle in der EU neu zugelassenen Automobile als Standard mit…

Details

Radio-Frequenzen in Mittenwald wechseln am 30. Juni

(München) Die Radio-Frequenzen in Mittenwald wechseln am kommenden Mittwoch, 30. Juni 2021. Alle bisherigen Programme können weiterhin glasklar über DAB+ und in den meisten Haushalten auch über UKW empfangen werden. Die Umstellung auf alternative UKW-Frequenzen erfolgt im Lauf des Mittwochs. Mit dem Sender Herzogstand ist der UKW-Radio-Empfang für die meisten Haushalte in Mittenwald möglich. Man…

Details

Besserer Empfang der WDR-Radioprogramme über DAB+ in Ruhrgebiet und Münsterland

(Köln) Seit dem 16. Juni können Hörer*innen im nordwestlichen Ruhrgebiet sowie im nordwestlichen Münsterland die WDR Radioprogramme über DAB+ (Digital Audio Broadcasting) besser empfangen. Am Sendemast Gelsenkirchen-Scholven auf der Halde Oberscholven wurde eine neue Sendeanlage mit 10 kW Leistung in Betrieb genommen. Damit können die digitalen Programme im nordwestlichen Ruhrgebiet bis in die nördlichen Stadtteile…

Details

Deutschlandradio stellt in mehreren bayerischen und hessischen Regionen auf digitale Programmverbreitung mit DAB+ um

(Berlin) Deutschlandradio treibt die Digitalisierung des Hörfunks weiter voran: An insgesamt fünf Standorten in Bayern (Burgbernheim, Burglengenfeld, Hohenpeißenberg, Starnberg) und in Hessen (Oberursel) werden die Programme Deutschlandfunk und Deutschlandfunk Kultur künftig mehrheitlich digital ausgestrahlt. Zusammen mit Deutschlandfunk Nova und dem Sonderkanal Dokumente und Debatten sowie neun weiteren privaten Programmen im bundesweiten DAB+ Programmangebot über Kanal…

Details

Zulassungserteilung für das Hörfunkspartenprogramm „HarbourTown Radio“ für Hamburg

(Norderstedt) Der Medienrat der Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein (MA HSH) erteilte der HarbourTown Media GmbH die Zulassung zur Veranstaltung und Verbreitung des Hörfunkspartenprogramms „HarbourTown Radio“ in Hamburg für die Dauer von zehn Jahren. Es soll neben dem Internet auch über den geplanten zweiten DAB+ Multiplex in Hamburg verbreitet werden. Den inhaltlichen Schwerpunkt des Programms bildet die Berichterstattung…

Details

SWR nimmt Standort Kirn in Betrieb

(Stuttgart) Am Dienstag 15. Juni 2021 wurde der Senderstandort Kirn in Betrieb genommen. Damit verbessert sich die DAB+ Versorgung in Rheinland-Pfalz entlang der Nahe im westlichen Kreis Bad Kreuznach (Kirn – Hochstetten-Dhaun) sowie im Grenzgebiet zum Landkreis Birkenfeld (Berschweiler – Griebelschied) für den DAB+ Mux “SWR RP” im Frequenzblock (Kanal) 11A. Für 2020/2021 plant der…

Details

Zuweisung von DAB+ Übertragungskapazitäten für zweiten privaten DAB+ Multiplex in Hamburg

(Norderstedt) Der Medienrat der Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein (MA HSH) hat der Media Broadcast GmbH Übertragungskapazitäten im Umfang von 864 Capacity Units für den Betrieb einer DAB+ Plattform für private Hörfunkangebote und Telemedien in Hamburg zugewiesen. Der Zuweisungszeitraum beträgt 10 Jahre. Die Zuweisungsanträge der Mitbewerberinnen DIVICON Media Holding GmbH und der UPLINK Network GmbH wurden abgelehnt. Im…

Details