Tagesfrisch informiert sein über die aktuellen Empfänger für DAB+, Aufschaltung neuer Sendestandorte & Radiostationen, Entscheidungen aus Politik & Wirtschaft, Events & Kongresse zu DAB+. Seit 2003 erfahren Sie hier alles wichtige rund um die Digitalisierung des Hörfunks. Für alle die sich automatisch einmal im Monat über die aktuellen News zu DAB+ informieren wollen gibt es zudem den kostenfreien Newsletter der BDR.

Medienrat genehmigt Oldie Antenne – Dr. Thorsten Schmiege: “Bestätigung für DAB-Strategie von Freistaat und BLM”

(München) Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat der Antenne Bayern GmbH & Co. KG in seiner heutigen Sitzung die Zulassung zur Veranstaltung und Verbreitung des bundesweit ausgerichteten DAB-Hörfunkangebots „Oldie Antenne“ erteilt. Bei dem geplanten Programm „Oldie Antenne“ handelt es sich um ein Oldie-AC-Format mit breiter musikalischer Ausrichtung von den späten 50ern…

Details

Landesweiter DAB+ Multiplex in Nordrhein-Westfalen geht am 29. Oktober on air

(Köln) Ab dem 29. Oktober können sich Radiohörer in Nordrhein-Westfalen über eine große Auswahl weiterer Programme via DAB+ freuen. Mit insgesamt 16 Sendern im neuen, landesweiten Programmangebot der audio.digital NRW GmbH wird sich die Vielfalt nochmals deutlich erhöhen. Zusammen mit den bereits jetzt ausgesendeten regionalen und bundesweiten DAB+ Programmen werden im bevölkerungsreichsten Bundesland dann insgesamt…

Details

BDR auf den Medientagen München 2021

(München) Erstmals finden die MEDIENTAGE MÜNCHEN hybrid – vor Ort und im Stream – statt. Vom 25. – 29. Oktober wird täglich ein Konferenzprogramm (12:30 – 19:00 Uhr) geboten, dass sowohl im Isarforum als auch Online verfolgt werden kann. Das Programm finden Sie hier. Im Rahmen der begleitenden Expo präsentiert sich am 27. und 28.…

Details

DAB+ Versorgung im nördlichen Rheinland-Pfalz verbessert

(Stuttgart) Am Mittwoch 20. Oktober 2021 wird der Senderstandort Ahrweiler Schöneberg in Betrieb genommen. Damit verbessert sich die DAB+ Versorgung im nördlichen Rheinland-Pfalz im gesamten Kreis Ahrweiler (Altenahr, Bad Neuenahr-Ahrweiler, Sinzig, Grenzgebiet zu Nordrhein-Westfalen), in der Westhälfte vom Kreis Mayen-Koblenz sowie in östlichen Randgebieten des Vulkaneifelkreises (Kelberg) für den DAB+ Mux “SWR RP” im Frequenzblock…

Details

Media Broadcast: Exakter Navigieren dank DAB+

(Köln) Die Verbesserung der Genauigkeit von Satelliten-Navigationssystemen durch die Aussendung von Korrekturdaten via DAB+ ist das Ziel eines Projektes des Bundesamtes für Kartographie und Geodäsie, das Media Broadcast seit einigen Wochen unterstützt. Dank der Übertragung der Korrekturdaten über Datenkapazitäten des 1. bundesweiten DAB+ Multiplexes soll die Genauigkeit von Navigationsgeräten von derzeit etwa 10 m auf…

Details

Zwei neue DAB+ Sender in Unterfranken

(München) Der Bayerische Rundfunk nimmt am heutigen Mittwoch, 13. Oktober 2021, in den unterfränkischen Gemeinden Ostheim vor der Rhön und in Zeil am Main zwei neue DAB+ Senderstandorte in Betrieb. Dadurch werden die beiden Orte und die nähere Umgebung künftig sehr viel besser mit DAB+ versorgt – auch der Empfang in Gebäuden und in Tallagen…

Details

hr-Radioprogramme kommen in Nordhessen per DAB+

(Frankfurt) Hessen hört immer digitaler. Alle Radioangebote des Hessischen Rundfunks (hr) sind ab sofort an Hessens nördlichster Grenze rund um Bad Karlshafen im Dreiländereck von Hessen, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen optimal via DAB+ zu empfangen. Mit dem DAB+ Start des Senders Holzminden-Neuhaus verbreitet bereits der 15. Digitalradio-Standort die hr-Hörfunkprogramme und sorgt in der nördlichsten hessischen Region…

Details

DAB+ zum Weihnachtsgeschäft: bundesweite crossmediale Bewerbung

(Berlin) ARD, Deutschlandradio, Privatsender und weitere Mitglieder des Vereins Digitalradio Deutschland bewerben gemeinsam mit einer bundesweiten Aktionszeit den digitalen Radiostandard DAB+. Vom 22. November bis 5. Dezember stehen die vielfältigen Maßnahmen in TV und Radio sowie in Print und im Netz unter dem Motto: „Hör, was du willst, aber hör es richtig. Mit der neuen…

Details

Deutschlandradio stellt in mehreren Regionen in Baden-Württemberg auf digitale Programmverbreitung mit DAB+ um

(Berlin) Deutschlandradio treibt die Digitalisierung des Hörfunks weiter voran: Nach dem Ausbau des Digitalradio-Netzes sind Deutschlandfunk und Deutschlandfunk Kultur in einigen Regionen Baden-Württembergs künftig vorrangig über DAB+ zu hören. Am 31. Oktober wird in Esslingen, Göppingen und Kirchheim die parallele analoge UKW-Ausstrahlung von Deutschlandfunk beendet, in Geislingen entfällt die UKW-Verbreitung von Deutschlandfunk Kultur. Zusammen mit…

Details

Medienanstalt Rheinland-Pfalz schreibt Versuch für DAB+-Plattformbetrieb mittels Open-Source-Software aus

(Ludwigshafen) Die Medienanstalt Rheinland-Pfalz schreibt die Durchführung eines DAB+-Versuchs aus. Zweck ist ein DAB+-Plattformbetrieb mittels alternativer technischer Ansätze durch Open-Source-Software. Dies hat die Versammlung der Medienanstalt Rheinland-Pfalz bei ihrer Klausur am 8. Oktober 2021 beschlossen. Die Ausschreibung ist auf der Website der Medienanstalt veröffentlicht; die Antragsfrist endet am 8. November. Die Medienanstalt Rheinland-Pfalz wird anschließend…

Details