Bundesweiter Warntag: Erfolgreiche Testwarnung über das Rundfunksystem DAB+

(München) Ein voller Erfolg – das ist das Fazit von Dr. Thorsten Schmiege, Präsident der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM), zum Echtzeittest der Warnmöglichkeiten über das Digitalradio DAB+. Fakt ist: Sowohl die Unterbrechung eines Programms mit einer Warnmeldung als auch das „Aufwecken“ aus dem Stand-by-Modus bei neuen Radiogeräten funktioniert. Beim Live-Test in der Landeszentrale…

Digitalradio DAB+ am Warntag: Test-Alarme erfolgreich

(Berlin) Am bundesweiten Warntag hat sich der digital terrestrische Rundfunk DAB+ als wichtiger, robuster und zuverlässiger Kanal zur Übermittlung von Meldungen im Krisenfall bewiesen. Die Alarmierung über das sogenannte MoWaS System des Bundes, die Sendeanlagen und Signalwege funktionierten wie erwartet einwandfrei. Öffentlich-rechtliche und private Programmanbieter beteiligten sich redaktionell sowie teilweise mit Test- und scharf geschalteten…

RAUDIO.BIZ übernimmt Vermarktung des REGIOCAST Digitalportfolios

(Leipzig) Der nationale New Audio Vermarkter RAUDIO.BIZ und REGIOCAST, der größte Online Audio Inventarhalter der deutschen Privatradio-Branche, werden Vermarktungspartner. So übernimmt RAUDIO.BIZ ab Januar 2023 parallel zu ARD MEDIA die Vermarktung des digitalen Audio-Inventars der REGIOCAST-Gruppe und erweitert damit sein Portfolio um weitere 16 Audio-Marken: R.SH, RADIO PSR, R.SA, ENERGY Sachsen, RADIO BOB! rockt Schleswig-Holstein,…

Neuer Kenwood Navitainer mit 10‘‘ Display, Garmin Navigation, zahlreichen A/V-Funktionen und „Campercontact“ Datenbank speziell für Reisemobile

(Bad Vilbel) Der Kenwood DNR992RVS ist mit seinem umfangreichen Ausstattungspaket für Navigation, Audio, Video, Radio, Bluetooth® und WLAN die perfekte Multimedia-Zentrale für alle Reisemobil-Fahrer. Besitzer von Reisemobilen wissen: Nicht jede Ortsdurchfahrt ist für sieben Meter lange Camper passierbar, manch geplante Route scheitert an zu engen Alpenpässen und mit der erfolglosen Suche nach dem passenden Stellplatz…

Roman Gerner ist Obmann bei Digitalradio Österreich

(Wien) Der Verein Digitalradio Österreich hat einen neuen Obmann gewählt: Roman Gerner, Geschäftsführer bei radio klassik Stephansdom, wird in den kommenden 3 Jahren gemeinsam mit seinem Team dafür sorgen, die Österreicherinnen und Österreicher weiterhin von den zahlreichen Vorteilen des Digitalradios zu überzeugen und die rasant wachsende Anzahl an Hörerinnen und Hörern sowie der Endgeräte auszubauen.…

Digitalradio Ausbau 2023 im Norden

(Hamburg) Der NDR meldet, dass die ursprünglich für Herbst 2022 vorgesehene DAB+ Sendereinschaltung in der Region Hermannsburg voraussichtlich erst im 2. Quartal 2023 erfolgen kann. Stattdessen wurde in Celle und Wolfsburg mit dem Probebetrieb von Füllsendern mit neuartiger Technik (SFN-Repeater) begonnen, um in diesen Städten den Empfang im Haus zu verbessern. Der NDR plant, vorbehaltlich…

Sharp präsentiert DR-430 Tokyo Digital Radio

(Kolbermoor) Sharp Consumer Electronics, eines der weltweit führenden Technologieunternehmen, bringt mit dem DR-430 Tokyo Digital Radio ein modernes DAB+/DAB- und UKW-Radio auf den Markt. Pünktlich zur Weihnachtszeit ist das mit der Bluetooth 5.0 Technologie ausgestattete Digitalradio ein erschwingliches Geschenk für alle, die gerne Musik, Hörbücher oder Podcasts hören. Das DR-430 bietet die perfekte Hintergrundmusik für…

Verbesserter DAB+ Empfang in Münster

(München) Mit der Einschaltung eines neuen Senderstandortes im Stadtgebiet von Münster/Westfalen hat sich der Empfang des 2. nationalen DAB+ Programmpaketes in der Region deutlich verbessert. Besonders innerhalb von Gebäuden können jetzt wesentlich mehr Hörerinnen und Hörer die 16 Sender in bester Qualität empfangen, auch der mobile Empfang unterwegs ist nun im gesamten Großraum von Münster…

Zum bundesweiten Warntag 2022: Bayern erprobt neues Warnsystem über DAB+

(München) Egal ob Hochwasser, Gasaustritt oder Waldbrand – wie sich die Bevölkerung im Katastrophenfall über alle zur Verfügung stehenden Kanäle bestmöglich schützen lässt, steht im Fokus des bundesweiten Warntages am Donnerstag, 8. Dezember. Bayern nimmt das Datum zum Anlass, ein neues Warnsystem über das terrestrische Digitalradio DAB+ zu testen. Dr. Thorsten Schmiege, Präsident der Bayerischen…