DAB+ in Neustrelitz und Umgebung

(Hamburg) Mit der Inbetriebnahme eines neuen DAB+ Senders in Neustrelitz ist das moderne Digitalradio mit den NDR Hörfunkprogrammen ab dem 27. April 2022 auch in Wesenberg und Neustrelitz im Haus möglich. Auf den Bundesstraßen 96, 193 und 198 können die Programme des NDR mobil empfangen werden, ebenso wie auf allen weiteren Straßen dieser Region bis…

Details

13 neue DAB+ Programme in den Regionen Güstrow und Eisenhüttenstadt

(Köln) Mit dem Start des sogenannten 1. bundesweiten Multiplex können sich DAB+ Hörerinnen und Hörer in den Regionen Güstrow und Eisenhüttenstadt über 13 neue Radioprogramme in bester digitaler Qualität freuen. Sowohl zuhause als auch unterwegs, unabhängig vom Internet. Die Inbetriebnahme des Senderstandortes in Güstrow erfolgt am 20. April, der Sender in Neuzelle bei Eisenhüttenstadt soll…

Details

Deutschlandradio stellt in mehreren Regionen in Hessen, Baden-Württemberg und Sachsen-Anhalt auf digitale Programmverbreitung mit DAB+ um

(Berlin) Deutschlandradio treibt die Digitalisierung des Hörfunks weiter voran: An insgesamt sechs Standorten in Hessen, Baden-Württemberg und Sachsen-Anhalt werden die Programme Deutschlandfunk und Deutschlandfunk Kultur künftig mehrheitlich digital ausgestrahlt. Zusammen mit Deutschlandfunk Nova und dem Sonderkanal Dokumente und Debatten (Dlf DokDeb) sowie weiteren privaten Programmen im bundesweiten DAB+ Programmangebot über Kanal 5C sind diese bereits…

Details

DAB+ in Neubukow

(Hamburg) Mit der Inbetriebnahme eines neuen Senders westlich von Bad Doberan ist das moderne Digitalradio (DAB+) mit den NDR Hörfunkprogrammen ab dem 6. April 2022 auch südwestlich der Kühlung zu empfangen, konkret auf Block 11B (218,64 MHz). In Bad Doberan, Kröpelin, Rerik und Kühlungsborn verbessert sich der DAB+ Empfang der NDR Programme und ist jetzt…

Details

MA HSH veröffentlicht Ausschreibung von DAB+ Übertragungskapazitäten in Schleswig-Holstein

(Norderstedt) Der Medienrat der Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein (MA HSH) hat in seiner Sitzung am 30. März 2022 die Ausschreibung von DAB+ Übertragungskapazitäten für die terrestrische Verbreitung privater Hörfunkprogramme und Telemedien in Schleswig-Holstein beschlossen. Über die ausgeschriebenen Übertragungskapazitäten im Umfang von 864 Capacity Units (CU) ist die landesweite Verbreitung von bis zu 16 Hörfunkprogrammen möglich. Die Ausschreibung…

Details

NDR Radioprogramme zwischen Uelzen und Wolfsburg seit heute noch besser über Digitalradio DAB+ zu empfangen

(Hamburg) Radiohörerinnen und Radiohörer zwischen Bad Bodenteich, Brome, Wolfsburg, Meinersen und Eldingen bekommen ihre NDR Programme jetzt in noch besserer Qualität. Denn der NDR nimmt mit Uelzen-Sprakensehl einen weiteren DAB+ Sender in Betrieb, konkret auf Block 6C (185,360 MHz). Auch in Wittingen, Hankesbüttel, Wahrenholz, Wesendorf, Müden und Gifhorn können die Hörfunkprogramme des NDR nun im…

Details

Neuer Standort im 1. Bundesweiten DAB+-Sendernetz on air

(Köln) Die Media Broadcast hat den ersten von insgesamt 12 in 2022 geplanten DAB+-Sendern aufgeschaltet. Der Standort in Reutlingen verbessert den Empfang der 13 bundesweit ausgestrahlten Radioprogramme (Kanal 5C) in Baden-Württemberg: Absolut relax, Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur, Deutschlandfunk Nova, DRadio DokDeb, ENERGY, ERF Plus, Klassik Radio, Radio BOB!, Radio Horeb, Schlagerparadies, Schwarzwaldradio und sunshine live. zum…

Details

Deutschlandradio forciert DAB+ Ausbau: 2022 gehen zwölf neue Sender ans Netz

(Berlin) Nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts über den Rundfunkbeitrag setzt Deutschlandradio sein Engagement für den flächendeckenden Ausbau des 1. Bundesweiten DAB+ Sendernetzes fort. Für das Jahr 2022 ist die Inbetriebnahme weiterer 12 Sendeanlagen beim Netzbetreiber Media Broadcast beauftragt. Die Inbetriebnahme der Standorte wird im Frühjahr beginnen und reicht bis in den Herbst. Bereits am 16.…

Details

Stadtwerke Bamberg starten DAB+ im Kabel

(Bamberg) Seit dem 01.02.2022 bieten die Stadtwerke Bamberg in ihrem Glasfasernetz auch DAB+ an. Die Verbreitung findet im Block 12A statt. Derzeit werden 9 Programme mit einer Bitrate von je 144 kbit/s eingespeist. Als Audiocodec kommt AAC-LC zum Einsatz. Das eingespeiste DAB+ Signal steht allen aktuell ca. 7.000 Kunden, die das TV-Signal im Bamberger Glasfasernetz…

Details