NRW beantragt landesweite sowie regionalisierte Übertragungskapazitäten für DAB+

[Köln] Die Landesanstalt für Medien NRW beantragt die Zuordnung von Übertragungskapazitäten für eine landesweit einheitliche sowie für eine landesweite, regionalisierte DAB+-Bedeckung. Dies entschied die Medienkommission der Landesanstalt für Medien NRW. Bei der regionalisierten Bedeckung wird eine Ausschreibung entweder für sechs Regionen oder für fünf Regionen Nordrhein-Westfalens angestrebt. Der Direktor der Landesanstalt für Medien NRW, Tobias…

Details

Deutschlandradio stellt in Amberg, Füssen und Kempten auf DAB+ um

[Berlin] Im Sommer 2019 stellt Deutschlandradio in drei bayerischen Regionen auf die digitale Hörfunkverbreitungstechnik mit DAB+ um. In Amberg, Füssen und Kempten sind die Programme Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur, Deutschlandfunk Nova sowie der Sonderkanal Dokumente und Debatten dann digital über Antenne empfangbar, zusammen mit neun weiteren privaten Programmen im bundesweiten DAB+ Multiplex im Kanal 5C. Die…

Details

Bundesweites DAB+ Sendernetz wächst um weitere 13 Standorte

[Köln] MEDIA BROADCAST baut das Sendernetz des ersten nationalen Digitalradio-Multiplex weiter aus. Hierzu nimmt der Sendernetzbetreiber in 2019 13 neue Standorte in Betrieb. Davon sind allein in Bayern die Standorte Pfänder, Hoher Bogen, Pfarrkirchen, Hochberg Traunstein, Oberammergau und Pfronten geplant. Mit einer Reichweite von 99 Prozent entlang der Autobahnen erreicht der nationale Digitalradio-Multiplex im Kanal…

Details

Bayerischer Rundfunk verbessert DAB+ Empfang im Unterallgäu

[München] Der Bayerische Rundfunk nimmt in Memmingen am Freitag, 8. März 2019 zwei Sendeanlagen für die digitalen BR-Programme und zusätzlich verschiedene private Radiostationen auf den Kanälen 11 D (bayernweites Netz) und 10 A (Regionalnetz Oberbayern-Schwaben) in Betrieb. Hörerinnen und Hörer in dieser Region finden ein umfangreiches Programmangebot nach einem neuen Suchlauf am DAB+ Radio. Bayernweit…

Details

Mehr DAB+ für Bremerhaven

[Köln] Ab 28. Februar können Hörer auch in Bremerhaven fünf weitere digitale Radioprogramme empfangen. MEDIA BROADCAST weitet das Sendegebiet des regionalen Bremer DAB+ Angebots auch auf die Hafenstadt aus. Damit wächst das Angebot an digitalen Radioprogrammen in der Region auf 32 – deutlich mehr als über UKW. Mit der Aufschaltung von Bremerhaven empfangen etwa 1,2…

Details

Digitalradio DAB+ für den Darß

[Hamburg] Radiohörer im Raum Darß/Zingst bekommen ihre NDR Programme jetzt in noch besserer Qualität. Der neue DAB+ Sender Wustrow versorgt die Region zwischen Ribnitz-Damgarten, Ahrenshoop, Prerow, Zingst und Barth. Dort sind die NDR Hörfunkprogramme nun auch im Haus über DAB+ zu empfangen. Gleiches gilt durch die Inbetriebnahme eines zusätzlichen Füllsenders in Greifswald auch für das…

Details

Mit TechniSat Deutschlandradio auch ohne Unitymedia empfangen

[Daun] Seit dem 22. Januar 2019 können Kunden des Kabelnetzbetreibers Unitymedia die Programme von Deutschlandradio (Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova) nicht mehr im Kabelnetz in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg empfangen. Der Endgerätehersteller TechniSat empfehlt Betroffenen den Umstieg auf DAB+ Empfang. zur Pressemeldung

Details

DAB+ jetzt auch in Lüneburg

[Hamburg] Radiohörer im Raum Lüneburg bekommen ihre NDR Programme seit Ende Dezember in noch besserer Qualität. Der neue Sender Lüneburg sorgt nicht nur in der Stadt dafür, dass die NDR Hörfunkprograme nun auch im Haus über DAB+ zu empfangen sind. Dies gilt auch für das südöstlich davon gelegene Gebiet zwischen Bleckede, Dahlenburg, Bad Bevensen, Ebstorf…

Details

Zwischenstand zum 2. bundesweiten DAB+-Multiplex

[München] Im Rahmen der Medienratssitzung der BLM am14.12.18 wurde auch DAB+ im nationalen Kontext im Bericht des Vorsitzenden thematisiert: „In Bezug auf die seit langem im Streit stehende Vergabeentscheidung zum 2. bundesweiten DAB+Multiplex hat das OVG Bautzen aufdie Beschwerde der Medienanstalten bislang nicht reagiert. Ob es tunlich ist, im Verfahren vor das beanstandete Einigungsverfahren zurückzugehen…

Details