ON AIR support nimmt erste eigene DAB+ Sender in Betrieb

(Marxzell) Zum Monatswechsel November / Dezember 2020 hat die ON AIR support GmbH die ersten 4 eigenen DAB+ Digitalradio Sender zur Versorgung des Bundeslandes Baden-Württemberg mit digitalem Hörfunk auf Kanal 11B in Betrieb genommen. Folgende Sendestandorte wurden neu ausgestattet und die ca. 20 Jahre alten Anlagen ersetzt: Geislingen-Oberböhringen (aktuell 2kW ERP Sendeleistung, 5kW geplant), Schömberg-Langenbrand…

Details

DAB+ Ausbau 2020 / 2021 im Norden

(Hamburg) Der NDR plant, vorbehaltlich der notwendigen Genehmigungsverfahren, den weiteren Ausbau von DAB+ in folgenden Regionen: Dezember 2020: Region Herzogtum Lauenburg (Mölln, Schwarzenbek, Geesthacht), Region Uecker Randow (Pasewalk, Eggesin, Ueckermünde) Januar 2021: Region Uecker Randow Süd (Penkum, Storkow, Nadrensee), Region Neumünster Frühjahr 2021: Region Parchim (inkl. Lübz und Grabow) Sommer 2021: Region Weserbergland-Süd (Polle, Holzminden,…

Details

Aktuelle Entwicklung von DAB+ im Saarland

(Saarbrücken) Mit Blick auf die Realisierung eines landesweiten privaten DAB+-Multiplexes im Saarland haben die LMS und der Dienstleister DIVICON Media übereinstimmend erklärt, dass die Voraussetzungen für eine wirtschaftlich tragfähige Realisierung derzeit nicht gegeben sind. Die Hauptgründe liegen in der Inbetriebnahme eines 2. bundesweiten privaten DAB+-Multiplexes und insbesondere in den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie für private…

Details

Neuer SR-Sendestandort in Berus in Betrieb

(Saarbrücken) In Überherrn-Berus ist der neue Sendestandort des Saarländischen Rundfunks in Betrieb genommen worden. Dadurch wird in vielen Teilen des Saarlandes der digitale Radio- und Fernsehempfang deutlich verbessert. Besonders im Saartal und in den Gebieten von Wallerfangen bis Überherrn steigert der Sender Berus den Empfang: Rund 60 Prozent der Saarländerinnen und Saarländer können jetzt das…

Details

DAB+ schon in 24 Tunnelanlagen in Bayern

(Leipzig) In einem aktuellen Interview mit dem Meinungsbarometer Digitaler Rundfunk spricht Siegfried Schneider, Präsident der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) zum Thema DAB+ und Tunnelversorgung. “In fast allen relevanten Straßentunneln (Autobahnen, Bundesfernstraßen) sind DAB-Signale zu empfangen”, betont Schneider für sein Bundesland. Und der Ausbau geht weiter. Bei den Kosten hilft seine Landesanstalt durch Förderung.…

Details

Media Broadcast nimmt weitere Senderstandorte der zweiten bundesweiten DAB+ Plattform in Betrieb

(Köln) In den kommenden Wochen wird Media Broadcast fünf weitere Standorte der ersten Ausbaustufe für die zweite nationale DAB+ Plattform in Betrieb nehmen. Es handelt sich dabei um die Standorte Bamberg und Ochsenkopf in Bayern, Bornberg und Trier in Rheinland-Pfalz sowie Aalen in Baden-Württemberg. Hier eine Übersicht der in den kommenden Wochen geplanten Einschaltungen (Senderstandort…

Details

Wartungsarbeiten beim Funkhaus Regensburg

(Regensburg) Am Dienstag, den 17.11.2020 muss das Funkhaus Regensburg die Zuführung der DAB+-Programme, wegen Wartungsarbeiten kurzzeitig unterbrechen. Von der Unterbrechung von 20:05 Uhr bis 20:50 Uhr sind die folgenden Programme betroffen: Niederbayern | Kanal 7D (Unser Radio, Radio Galaxy Passau/Deggendorf, Oldie Radio Niederbayern, Radio Trausnitz, Radio Galaxy Landshut, Radio AWN) und Oberpfalz | Kanal 6C…

Details

Neue DAB+ Sender in Pfreimd und Mallersdorf-Pfaffenberg

(München) Der Bayerische Rundfunk nimmt in der Stadt Pfreimd im Oberpfälzer Wald und im niederbayerischen Markt Mallersdorf-Pfaffenberg am 19. November zwei neue DAB+ Sender in Betrieb. Damit verbunden ist nicht nur ein besserer DAB+ Empfang in Gebäuden, sondern auch eine größere Programmvielfalt als bei UKW. Diese Gemeinden sind durch die beiden neuen Sendeanlagen mit DAB+…

Details