UKW Abschaltplan der RAS von der Landesregierung genehmigt

[Bozen] Weil viele Haushalte in Südtirol mit mindestens einem Digitalradio-Empfänger ausgerüstet sind und der Versorgungsgrad mit DAB+ mittlerweile mit dem von UKW (Ultrakurzwellen) vergleichbar ist, hat die Rundfunkanstalt Südtirol RAS der Landesregierung einen Abschaltplan für UKW-Sendeanlagen vorgelegt. Der heute von der Landesregierung gutgeheißene Plan sieht das Abschalten der ersten UKW-Anlagen noch innerhalb dieses Jahres vor,…

Details

Antenne Deutschland begrüßt Bestätigung durch Medienanstalten

[Köln] Die Antenne Deutschland GmbH & Co. KG, ein Konsortium der Absolut Digital GmbH & Co. KG und der MEDIA BROADCAST Digital Radio GmbH, bleibt Plattformbetreiber für den geplanten 2. nationalen Digitalradio-Multiplex in Deutschland. Dies ist das Ergebnis der Gremienvorsitzendenkonferenz (GVK) der Medienanstalten. Das Organ hat in der heutigen Sitzung seine Entscheidung vom 6. Juni…

Details

Zweiter bundesweiter DAB+-Multiplex geht an Antenne Deutschland GmbH & Co. KG

[München] Die Gremienvorsitzendenkonferenz (GVK) der Medienanstalten hat in ihrer heutigen Sitzung in München die Antenne Deutschland GmbH & Co. KG als neuen Plattformanbieter des zweiten bundesweiten DAB+-Multiplex bestätigt. Die Auswahlentscheidung für das Unternehmenskonsortium, zu dem sich die Absolut Digital GmbH & Co. KG, vertreten durch den Geschäftsführer Willi Schreiner, Nürnberg, und die MEDIA BROADCAST Digital…

Details

Besserer DAB+ Empfang durch neue Sendeanlagen am Standort Welden

[München] Der Bayerische Rundfunk nimmt am 3. November im Landkreis Augsburg am Standort Welden neue Sendeanlagen für DAB+ in Betrieb. Damit vergrößert der BR das bayernweite DAB+ Sendernetz auf 47 Senderstandorte im Kanal 11 D. Gleichzeitig erhält das Regionalnetz Oberbayern-Schwaben auf Kanal 10 A Verstärkung um einen weiteren Senderstandort. Der Senderstandort Welden versorgt vor allem…

Details

DAB+- und DVB-T/T2 Empfang in Verkaufsräumen

[Halle] Die neuen Sendernetze für die Verbreitung von Digitalradio im DAB+ Standard und Terrestrischen Fernsehen im DVB-T/T2 Standard sind in Betrieb. Damit ist In der Regel auch der Empfang der Programme in geschlossenen Räumen ermöglich. Trotzdem kann es selbst in den Kernversorgungsbereichen vorkommen, dass bei innenliegenden Verkaufsräumen ein Empfang im Raum nicht möglich ist. In…

Details

NDR in der Region Wismar ab sofort auch über DAB+

[Hamburg] Radiohörer im Raum Wismar bekommen ihre NDR Programme jetzt in noch besserer Qualität. Der neue DAB+ Sender Wismar versorgt die A20 zwischen den Anschlussstellen Grevesmühlen und Neukloster. Auch in Kirchdorf (Poel), Neuburg, Steinhausen, Zurow, Lübow, Dorf-Mecklenburg, Barnekow, Gägelow und Gramkow sind die NDR Hörfunkprogramme künftig über Antenne im modernen Digitalradio (DAB+) zu empfangen. Zum…

Details

Neue DAB+-Sendeanlagen am Standort Pfaffenhofen-Wolfsberg

[München] Der Bayerische Rundfunk nimmt am 4. Oktober im Landkreis Pfaffenhofen a.d. Ilm am Senderstandort Wolfsberg neue Sendeanlagen für DAB+ in Betrieb. Durch den erhöhten Senderstandort verbessert sich der Empfang bestehender und neuer Radioprogramme vor allem im nahe gelegenen Donautal. Vom Senderstandort Pfaffenhofen-Wolfsberg werden vor allem die Landkreise Pfaffenhofen a.d. Ilm, Neuburg-Schrobenhausen sowie die Städte…

Details

NDR Radioprogramme in der Region Göttingen über DAB+

[Hamburg] Radiohörer in Raum Göttingen bekommen ihre NDR Programme jetzt in noch besserer Qualität. Der neue DAB+ Sender Göttingen versorgt die Region zwischen Northeim und Friedland in Niedersachsen. Auch in Moringen, Hardegsen, Dransfeld, Rosdorf und Nörten-Hardenberg sind die NDR Hörfunkprogramme künftig über Antenne im modernen Digitalradio (DAB+) zu empfangen. Zum Programmangebot des DAB+ Senders gehören…

Details

Media Broadcast wird DAB+-Plattformbetreiber für Bremen

[Bremen] Der Hörfunk wird auch in Bremen und Bremerhaven zunehmend digital. Bislang gibt es aber noch keine regionalen privaten Programme über DAB+. Das soll sich ab 2018 ändern. Der Medienrat der (bre(ma hat in seiner gestrigen Sitzung die Grundlage dafür geschaffen und  der Media Broadcast GmbH Übertragungskapazitäten für den Betrieb einer Digitalradio-Plattform im Land Bremen…

Details