Hörfunkzulassungen für Radio WSW GmbH (Radio WSW)

(Leipzig) Der Medienrat der Sächsischen Landesmedienanstalt hat in seiner Sitzung am 05.04.2022 beschlossen, der Radio WSW GmbH, Weißwasser, eine Zulassung zur digital-terrestrischen Verbreitung des Hörfunkprogramms “Radio WSW” im DAB+-Standard zur Versorgung der kreisfreien Stadt Dresden sowie der Landkreise Bautzen, Oberlausitz, Meißen und Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, befristet für zunächst zehn Jahre, zu erteilen. Die Veranstalterin verbreitet bereits…

Details

Sächsische Landesmedienanstalt schreibt DAB+-Restübertragungskapazitäten für den lokalen Multiplex in Chemnitz aus

(Leipzig) Der Medienrat der Sächsischen Landesmedienanstalt (SLM) hat im Rahmen seiner Sitzung am 05.04.2022 die Ausschreibung von Übertragungskapazitäten zur Nutzung für digital-terrestrisch verbreitete Hörfunkprogramme und Telemedien durch private Veranstalter für den lokalen Multiplex in Chemnitz beschlossen. Es handelt sich um Restübertragungskapazitäten von bis zu 294 Capacity Units einer DAB+-Bedeckung zur Versorgung des Stadtgebietes Chemnitz. Der…

Details

Absolut Germany – Der neue Sender von Absolut Radio

(München) Absolut Germany ist der neueste Sender der Absolut Radio Familie und somit das sechste eigenproduzierte Programm von Antenne Deutschland. Absolut Germany ist ab sofort deutschlandweit on air. Zu empfangen ist Absolut Germany bundesweit im zweiten nationalen DAB+ Programmensemble und via Internet. Absolut Germany gibt deutsch- und englischsprachiger Musik von deutschen und in Deutschland beheimateten…

Details

NLM erteilt Zulassung für „Antenne Schlager“

(Hannover) Niedersachsen erhält ein neues landesweites Hörfunk-Spartenprogramm: In ihrer gestrigen Sitzung vom 31. März 2022 hat die Versammlung der Niedersächsischen Landesmedienanstalt die Zulassung zur Veranstaltung und landesweiten Verbreitung des Spartenprogramms „Antenne Schlager“ erteilt. Die Mitglieder der Versammlung stimmten einstimmig für den Antrag von Antenne Niedersachsen auf unbefristete Zulassung von „Antenne Schlager“ gemäß § 4 Abs.…

Details

Kapazitäten für TOP FM im DAB-Netz Oberland-Südostoberbayern

(München) Radio TOP FM bekommt auf Beschluss des Medienrats der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) für die Verbreitung im DAB-Netz Oberland-Südostoberbayern (Block 7A) eine Datenkapazität von 60 CU zugewiesen. Die Nutzung ist befristet bis zum 31. Dezember 2023. Im Rahmen weiterer geplanter Umstellungen soll die zugewiesene Datenkapazität um zusätzliche 20 CU erhöht werden. Das…

Details

„Das neue Radio Seefunk“ wird befristet im DAB-Netz Allgäu-Donau-Iller verbreitet

(München) DAB-Kooperation über Landesgrenzen hinweg: Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 31. März 2022 entschieden, dem Programm „Das neue Radio Seefunk“ Kapazitäten im DAB-Netz Allgäu-Donau-Iller zuzuweisen. Die Nutzung ist bis zum 31. März 2023 befristet. Das Angebot „Das neue Radio Seefunk“ ist ein von der Medienanstalt für…

Details

Neue Programme für die DAB-Netze Allgäu-Donau-Iller und Oberland-Südostoberbayern

(München) Ein Plus für die Anbieter- und Meinungsvielfalt: Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat entschieden, dass im DAB-Netz Allgäu-Donau-Iller (8B) Radio Fantasy verbreitet wird. Im ebenfalls ausgeschriebenen DAB-Versorgungsgebiet Oberland-Südostoberbayern (7A) kommt das Münchner Kirchenradio zum Zug. Beide Programmangebote bekommen für zehn Jahre, befristet bis zum 1. April 2032, entsprechende Datenkapazitäten zugewiesen.…

Details

Medienrat genehmigt „Absolut Germany“ – neues DAB+-Programm vervollständigt Digitalradio-Angebot auf 2. Bundes-Multiplex

(München) Der Name ist Programm: „Musik aus Deutschland“ lautet das Motto des neuen bundesweit ausgerichteten Hörfunkangebots Absolut Germany, das ab 1. April 2022 über den 2. DAB+-Multiplex verbreitet werden soll. Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat der Antenne Deutschland GmbH & Co. KG in seiner heutigen Sitzung die unbefristete Zulassung für…

Details

Umstellung bei Arabella Bayern

(München) Die im Dezember 2021 gestartete Umstellung beim Programm Arabella Bayern wird in der Nacht vom 31.03 auf 01.04 nun abgeschlossen. Nach der erfolgten Aufschaltung in den Verbreitungsgebieten Unterfranken (Kanal 10A), Mittelfranken (8C), Oberfranken (10B), Oberbayern/Schwaben (10A), Oberpfalz (6C) und Niederbayern (7D) erfolgt nun die Einstellung der Verbreitung über die Netze München (11C), Augsburg (9C),…

Details

Media Analyse: DAB+-Stationen vom BR erfolgreich

(München) Täglich hören mehr als sechs Millionen Menschen in Deutschland die Radioprogramme des Bayerischen Rundfunks. Im Freistaat kann der Hörfunk seine Spitzenstellung weiter ausbauen, mit 50,7 Prozent Marktanteil erreicht der BR täglich gut die Hälfte des bayerischen Publikums. Das zeigt die am Mittwoch veröffentlichte Media Analyse Audio (MA), die auf 65.000 Telefon-Interviews basiert. Neben den…

Details