B5 aktuell und Bayern 2 senden gemeinsam

[München] Die Hörfunkwellen B5 aktuell und Bayern 2 werden ab Montag, 23. März 2020, bis auf Weiteres ein überwiegend gemeinsames Programm senden. Der Name des neuen Angebots lautet “Informationen, Hintergrund und Gespräche – das gemeinsame Programm von B5 aktuell und Bayern 2”. Hintergrund dieser Programmänderung sind erste Corona-Fälle im Bayerischen Rundfunk sowie damit verbundene Quarantänemaßnahmen.…

Details

DAB+ Radioangebot im Norden wird bunter

[Köln] Hörerinnen und Hörer in Bremen, Bremerhaven und Lübeck können sich im März über weitere Digitalradioprogramme freuen. Zusätzlich zu den bundesweit empfangbaren DAB+ Sendern und dem regionalen Digitalradio-Angebot des NDR steigert Media Broadcast mit je drei neuen Anbietern die Vielfalt des regionalen Privatradioangebotes in den beiden Hansestädten. In Bremen und Bremerhaven wird am Montag, 16.…

Details

Ausschreibung im DAB+-Versorgungsgebiet Allgäu

[München] Die Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat eine Ausschreibung zur Nutzung von digitalen terrestrischen Übertragungskapazitäten im DAB-Versorgungsgebiet Allgäu veröffentlicht. Durch den Verzicht auf Programmverbreitung stehen zwei DAB+-Kapazitäten mit jeweils 72 bis max. 96 CU zur Verfügung. Die Kapazitäten im DAB-Netz Allgäu können voraussichtlich ab 01. Juli 2020 im Rahmen der Ausbaustufe 2 genutzt…

Details

Antenne Deutschland startet Belegung der Radioprogrammplätze auf ihrer bundesweiten DAB+ Plattform

[Berlin] Antenne Deutschland GmbH & Co. KG plant den Start der ersten und einzigen rein privaten nationalen DAB+ Plattform (sogenannter „2. DAB+ Bundesmux“) zur Internationalen Funkausstellung 2020 (4. – 9. September) in Berlin. Insgesamt sollen darüber bis zu 16 nationale Radioprogramme verbreitet werden. Einen Teil der Übertragungskapazitäten wird Antenne Deutschland für eigene Programme nutzen. Willi…

Details

DAB+ Submarken: Digitale Zweitprogramme von UKW-Veranstaltern generieren Gewinne

[Berlin] Wer als UKW-Veranstalter ein Zweitprogramm über das Digitalradio DAB+ startet, ist damit wirtschaftlich erfolgreich. Die Erträge bei DAB+ Submarken von UKW-Veranstaltern sind in Deutschland erstmals höher als die Aufwendungen. Das geht aus der Studie „Wirtschaftliche Lage des Rundfunks in Deutschland 2018/2019“ hervor. Die Erhebung wurde im Auftrag von acht Medienanstalten unter Federführung der Bayerischen…

Details

Mehr DAB+ im Allgäu – Medienrat beschließt Simulcast-Verbreitung von Donau 3 FM

[München] Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 13. Februar 2020 beschlossen, dem Ulmer Lokalsender Donau 3 FM die Simulcast-Verbreitung über UKW und DAB+ in der Region Donau-Iller zu ermöglichen: Er wies den Anbietern, der M.O.R.E. Lokalfunk Baden-Württemberg GmbH & Co. KG und dem Spartenanbieter Christlicher Rundfunk Günzburg…

Details

Medienrat verlängert Kapazitäten für landesweite DAB+-Angebote von Antenne Bayern und Rock Antenne

[München] Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 13. Februar 2020 die digitalen Datenkapazitäten der beiden landesweiten DAB+-Hörfunkangebote von Antenne Bayern und Rock Antenne um je um zehn Jahre verlängert: Sowohl die Zuweisungen für die in der Anbietergemeinschaft Antenne Bayern GmbH & Co. KG zusammengeschlossenen Anbieter als auch…

Details

LMS verlängert Zuweisungsentscheidungen für private Anbieter im bundesweiten MUX

[Saarbrücken] Die Landesmedienanstalt Saarland (LMS) hat den Prozess der Digitalisierung des Hörfunks von Beginn an unterstützt. Passend zum Weltradiotag konnten nun auch die Bescheide über die Verlängerung der Zuweisung von Übertragungskapazitäten auf dem 1. bundesweiten DAB+ – Multiplex ausgestellt werden – ein Verfahren, das die LMS für die Gesamtheit der Landesmedienanstalten betreut. „Es freut mich,…

Details

DAB+ Radioprogramme regional abbilden: Pilotprojekt im Funkhaus Regensburg gestartet

[Regensburg] Die Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) und Radio „charivari“ Regensburg haben ein bundesweit einmaliges Pilotprojekt zur Regionalisierung von DAB+ Programmen gestartet. charivari ist der lokale Radiosender für Regensburg, Niederbayern und die Oberpfalz im Funkhaus Regensburg. charivari stand vor der Aufgabe, die lokalen Inhalte von fünf UKW-Teilgebieten über nur drei digitale Programm-Kapazitäten abzubilden. Dies…

Details

SCHWARZWALDRADIO startet „diplomatischen Dienst“

[Offenburg] Vor drei Jahren startete die bundesweite Ausstrahlung von SCHWARZWALDRADIO auf DAB+. „Jeden Tag erreichen uns viele Anrufe und Zuschriften von Menschen, die sich freuen, dass wir Sie mit unserem Radioprogramm durch den Tag begleiten“, so der geschäftsführende Gesellschafter Markus Knoll . „Und nicht wenige haben von sich aus angeboten, uns dabei zu helfen, noch…

Details