Neuer DAB+ Sender im SFN-Sendernetz

(Nettersheim) Die Milling Broadcast Services GmbH meldet eine Erweiterung des DAB+ Sendernetz in Rheinland-Pfalz: “Jetzt ist der DAB+ Sender in Bad Kreuznach nicht mehr einsam, sondern trommelt im Takt mit seinem Pendant in Rüdesheim (Hessen) die Bits und Bytes in den Äther zwischen Bad Kreuznach und Bingen/Mainz. Gut 1 Jahr hat die Realisation gedauert, denn…

Zuwachs für DAB+ in Bayern: Neuer Senderstandort in Balderschwang

[München] Das Regionalnetz „Allgäu-Donau-Iller“ erhält mit Balderschwang einen neuen Standort und damit eine Erweiterung des Sendegebietes für DAB+. Der Sender ist der siebte Standort im Kanal 8B. Mit der DAB-Sendeanlage Balderschwang-Oberberg wird sich der digitalen Radioempfang in der Gemeinde Balderschwang deutlich verbessern. Der Sender arbeitet mit einer Leistung von 200 W ERP. Netzbetreiber des Regionalnetzes…

BR startet in Balderschwang neuen DAB+ Sender

(München) Der Bayerische Rundfunk sendet sein DAB+ Angebot ab 11. April künftig auch vom Sender Balderschwang. Das bayernweite DAB+ Sendernetz wächst damit auf 88 Standorte. Die Gemeinde im Allgäu erhält dadurch eine eigene Radioversorgung mit sämtlichen digitalen BR-Programmen des Bayerischen Rundfunks sowie weiteren privaten Programmen. Neben einer besseren Klangqualität bietet DAB+ eine deutlich größere Programmvielfalt…

Startschuss für den DAB+ Ausbau 2024 im Norden

(Hamburg) Die Natur blüht auf, DAB+ wächst mit: Die erste Inbetriebnahme eines neuen Senders im Jahr 2024 steht an – und zwar am Mittwoch 6. März 2024 am Standort Bungsberg. Mit dieser Erweiterung wird der DAB+ Empfang in verschiedenen Ortschaften, darunter Lütjenburg, Panker, Darry, Satjendorf, Matzwitz, Todendorf, Monkamp und Schönberg, entscheidend verbessert. Nach NDR-Berechnungen profitieren von…

Update zur DAB+-Regio-Ausschreibung in NRW

(Düsseldorf) Für das Frühjahr 2024 hat die Landesanstalt für Medien NRW die Ausschreibung regionalisierter DAB+-Kapazitäten geplant. Entgegen der bisherigen Annahme, dass dafür zunächst nur Übertragungskapazitäten in vier von sechs Regionen in NRW zur Verfügung stehen, zeichnet sich nun ab, dass eine fünfte hinzukommen wird. Die fünf Regionen, die von der Ausschreibung umfasst werden, sind „Köln/Bonn/Aachen“,…

BR vergrößert DAB+ Netz in der Oberpfalz und in Oberfranken

(München) Der Bayerische Rundfunk sendet sein DAB+ Angebot ab 5. Februar von zwei neuen Standorten: Das Sendernetz wächst auf 87 DAB+ Standorte und der Empfang des digitalen Radioangebots verbessert sich weiter. In der Oberpfalz, nahe der tschechischen Grenze, versorgt der Sender Geigant künftig die Gemeinden Waldmünchen, Schönthal und Rötz. Hier profitieren die Programme des Kanal…

Neuer DAB+ Sender in Mittelhessen: Noch bessere Qualität und Regionalität bei den Programmen der FFH MEDIENGRUPPE

(Bad Vilbel) Ab sofort können Hörerinnen und Hörer in Mittelhessen die Programme der FFH MEDIENGRUPPE (HIT RADIO FFH, planet radio, 80er-Radio harmony) in noch besserer Qualität in ihrem Digitalradio empfangen. Der Ausbau des privaten Digitalradio-Sendernetzes im DAB+ Standard geht mit der Aufschaltung eines weiteren Senders in Hessen voran. Der Netzbetreiber Hessen Digital Radio nimmt ab…

Radio-Übertragung im Kabelnetz wird umgestellt

(Düsseldorf) Seit Dezember 2023 ist das Radio-Angebot im Kabelnetz von Vodafone auch in Hessen, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen überall digital verfügbar. Nun folgt der finale Schritt auf dem Weg zu einem vollends digitalisierten Kabel: Vodafone stellt die analoge Übertragung der Hörfunk-Programme ein. „Alle Radiosender sind aber weiterhin digital über das Kabel zu empfangen“, sagt Marc Albers,…