DAB+ in 2016 so stark wie noch nie

[Berlin] Zum Ende des Jahres hat das Digitalradio Büro Deutschland eine Übersicht über den Stand in Deutschland veröffentlicht und kommt zu dem Schluss, dass DAB+ im Markt angekommen ist und sich immer stärker durchsetzt. Dies belegen nicht zuletzt aktuelle Ergebnisse aus der Marktforschung: So nutzen knapp 14% der Bevölkerung DAB+ regelmäßig, das sind fast zehn…

Details

Förderung lokaler DAB+-Anbieter aus dem Staatshaushalt

[München] Die CSU-Fraktion als auch die Fraktion der FREIEN WÄHLER hatten Anträge zum Staatshaushalt 2017/18 gestellt, mit konkreten Vorschlägen zur Förderung der Digitalisierung der Hörfunkangebote in Bayern. Mit dem Haushalt wurde am 14.12 der CSU-Fraktionsantrag verabschiedet. Demnach soll diese Förderung im Jahr 2017 500 Tsd. Euro betragen, im Jahr 2018 1 Mio. Euro. Gefördert werden…

Details

MDR-Radioprogramme informieren über DAB+

[Leipzig] Was genau ist Digitalradio? Was muss man tun, um sein Lieblingsprogramm über diesen Empfangsweg hören zu können? Oder worin unterscheidet es sich vom Internetradio? Fragen über Fragen, die die Radioprogramme des MDR bis ins neue Jahr hinein in ihren Sendungen thematisieren werden. Los geht es mit einem DAB+ Tag am Donnerstag, 15. Dezember, bei…

Details

VPRT fordert Runden Tisch zur Zukunft der terrestrischen Radioverbreitung

[Berlin] Der Verband Privater Rundfunk und Telemedien e. V. (VPRT) hat ein Positionspapier vorgelegt (Link am Ende der PM), mit dem der neu gewählte VPRT-Radiovorstand seine Anforderungen an die Zukunft der terrestrischen Radioverbreitung und an DAB+ formuliert. Es ist ein aktueller Beitrag des VPRT zur Digitalradio-Roadmap des Bundesverkehrsministeriums und soll die Grundlage für die weitere…

Details

ARD und Deutschlandradio setzen Akzente zu DAB+

[Berlin] „DAB+. Mehr Radio.“ – unter diesem Motto setzen ARD und Deutschlandradio ab 24. November im Radio in der Vorweihnachtszeit wieder verstärkt Akzente zu DAB+. Auf der nationalen Informationsplattform wurden hierzu Hörfunkbeiträge, Geschenkideen, Trends und Technik-Tipps zusammengestellt. Zahlreiche Gewinnspiele und DAB+ Geräteverlosungen laden online und im Radio zum Mitmachen ein, auch private Rundfunkveranstalter beteiligen sich.…

Details

BR startet umfangreiche Infokampagne zu DAB+

[München] Am 24. November, also genau einen Monat vor Weihnachten, startet der Bayerische Rundfunk mit einer Informationskampagne zu DAB+, dem zukunftssicheren Standard für rauschfreien Radioempfang. Alle Programme des BR senden Tipps zur Auswahl von Digitalradios zum Beispiel als Weihnachtsgeschenk, aber auch Neuigkeiten zum Sendernetz und zum Stand des Ausbaus. Das Spektrum reicht von Gewinnspielen über…

Details

Aktionswoche „DAB+ Shopping-Helfer“

[München] Im Vorfeld der Weihnachtszeit führt die BDR eine neue Kampagne für Digitalradio auf ihrer Webseite und auf Facebook durch. Unter dem Motto „Die DAB+ Shopping-Helfer“ gibt es täglich Einkaufstipps mit dem Ziel, DAB+ Radios als Geschenkoption für Weihnachten zu positionieren. Begleitet wird die Informationskampagne mit einem Gewinnspiel, für das die Hersteller Albrecht, Ruark Audio,…

Details

Promotionskampagne zum Umstieg auf DAB+ in der Schweiz

[Bern] Radioprogramme werden künftig nicht mehr über Ultrakurzwelle (UKW) verbreitet und empfangen, sondern digital über DAB+ (Digital Audio Broadcasting). Um die Übergangsphase mit einem parallel geführten Angebot der beiden Technologien möglichst kurz und die damit verbundenen Mehrkosten gering zu halten, führt das BAKOM 2017 und 2018 eine Informations- und Promotionskampagne durch. Im Rahmen einer öffentlichen…

Details