Tagesfrisch informiert sein über die aktuellen Empfänger für DAB+, Aufschaltung neuer Sendestandorte & Radiostationen, Entscheidungen aus Politik & Wirtschaft, Events & Kongresse zu DAB+. Seit 2003 erfahren Sie hier alles wichtige rund um die Digitalisierung des Hörfunks. Für alle die sich automatisch einmal im Monat über die aktuellen News zu DAB+ informieren wollen gibt es zudem den kostenfreien Newsletter der BDR.

Neue DAB+ Sendeanlage am Hühnerspiel mit 35 Hörfunkprogrammen in Betrieb

(Bozen) Die Rundfunkanstalt Südtirol RAS hat heute am Hühnerspiel die neue DAB+ Sendeanlage mit den drei Sendeblöcken 10B, 10C und 10D in Betrieb genommen. Vom Senderstandort Hühnerspiel werden die Gebiete Brenner, Pflersch, Jaufental und das nordtiroler Wipptal bis Innsbruck besser versorgt. Über die drei Sendeblöcke werden insgesamt 35 Hörfunkprogramme ausgestrahlt. zur Pressemeldung

Details

NDR Radioprogramme im nördlichen Emsland ab dem 27.10. auch über Digitalradio DAB+ zu empfangen

(Hamburg) Radiohörer zwischen Rhede (Ems), Saterland, Werlte und Haren (Ems) bekommen ihre NDR Programme jetzt in noch besserer Qualität. In Sögel, Börger, Lorup und Esterwegen sind die NDR Hörfunkprogramme im Haus über das moderne Digitalradio zu empfangen. Der neue DAB+ Sender in Werpeloh dient zudem der Versorgung der B70 zwischen Papenburg und Lathen, der B401…

Details

Weltneuheit: TechniSat präsentiert DIGITRADIO 3 Voice

(Daun) TechniSat präsentiert mit dem DIGITRADIO 3 Voice das erste Digitalradio mit internetunabhängiger Sprachsteuerung. Möglich macht es die von TechniSat entwickelte Technologie TECHNIVOICE, eine Offline-Sprachsteuerung mit 19 verschiedenen Sprachkommandos, die für die Bedienung der wichtigsten Funktionen des Digitalradios optimiert sind. Eine Geräte-Sprachsteuerung bietet viele Vorteile. Vor allem ist sie für Personen mit eingeschränktem oder fehlendem…

Details

DAB-Verbreitung für unserRadio und Radio Galaxy in Niederbayern verlängert

(München) Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat in seiner Sitzung am 15. Oktober 2020 beschlossen, dem regionalen Gemeinschaftsprogramm unserRadio Passau/Deggendorf und dem Jugendangebot Radio Galaxy Passau/Deggendorf weiter Kapazitäten zur Verbreitung im DAB-Netz Niederbayern (Block 7D) zuzuweisen. Die Verlängerung gilt bis zum 31. Oktober 2030. Beide Programme werden simulcast via UKW und…

Details

Corona-Bundeshilfen “Neustart Kultur”: Auszahlung in Bayern läuft an

(München) Die Ausreichung der Bundeshilfen „Neustart Kultur“ für private Radios beginnt in Bayern. Das berichtete Siegfried Schneider, Präsident der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM), in der heutigen Sitzung des Medienrats. Der Bedarf ist da: Bis zu 40 Prozent Umsatzeinbußen seit März 2020 prognostizieren die Hörfunkanbieter auf Anfrage der Landeszentrale bis Jahresende.cUm das abzufedern, werden…

Details

DAB+ zum Weihnachtsgeschäft: Bundesweiter Aktionszeitraum, nationale Vermarktung, crossmediale Bewerbung

(Berlin) Vom 23. November bis 6. Dezember bewerben ARD, Deutschlandradio, private Programmanbieter, Hersteller und weitere Mitglieder des Vereins Digitalradio Deutschland den digitalen Radiostandard DAB+. Die vielfältigen crossmedialen Maßnahmen werden ergänzt durch breit angelegte Werbemaßnahmen der neuen Privatsender, die vor wenigen Wochen auf der zweiten nationalen Programmplattform „On Air“ gegangen sind. Die Freude am Radiohören und…

Details

DAB+ international: 93 Millionen Radios verkauft

(Berlin/London) Aus dem jüngsten Marktbericht von WorldDAB geht hervor, dass bis Ende des zweiten Quartals 2020 in Europa und im asiatisch-pazifischen Raum über 93 Millionen DAB/DAB+ Radiogeräte verkauft wurden – gegenüber 82 Millionen im Vorjahr. Die neuen Daten können hier als Infografik heruntergeladen werden. Das von WorldDAB ermittelten Daten bieten einen umfassenden Überblick über die…

Details

DAB+ Kanalwechsel im Raum Göttingen / Einbeck

(Hamburg) Für DAB+ Radiohörer im Leinetal zwischen Northeim und Friedland ändert sich ab dem 5. Oktober die Frequenz für den Empfang der NDR Programme. Die Ausstrahlung vom Sender Göttingen-Bovenden erfolgt dann im Block 6C (185,360 MHz) anstelle von 11B. Betroffen sind die Digitalradio Hörer nicht nur in Göttingen, sondern auch in den Regionen Moringen, Hardegsen,…

Details